Cookie Glas und Stempel-Kekse

Dienstag, 5. April 2016
DANKE, DANKE, DANKE
für all eure Glückwünsche und Kommentare zu meiner Buchveröffentlichung! Es tut mir so leid, dass ich mich nicht bei jedem von euch einzeln bedanken kann!
Ich war die letzten 2 Wochen auch gesundheitlich so angeschlagen, dass ich nur das Nötigste geschafft habe!
Dann musste letztes Wochenende auch noch der Garten auf Vordermann gebracht werden.....
Trotzdem habe ich mich über jeden Kommentar extrem gefreut und von einigen habe ich sogar schon Feedback zum Buch erhalten....
toll, wie viele sich das Buch schon gekauft haben!!!!

Am Freitag war ja noch nicht so tolles Wetter und da haben meine Tochter und ich den trüben Tag genutzt um unseren neuen Keksstempel auszuprobieren und ein Cookie-Glas zu füllen!


Schon lange wollte ich mir so ein großes Vorratsglas anschaffen....
Bei Personello* kann man es sogar noch individuell beschriften lassen.
Sinnigerweise mit dem Wort Cookies....damit auch jeder weiß, was dort hinein soll!
Auch für den Keksstempel habe ich mir meine eigene Kreation ausgedacht.
Nach langer Abstinenz mussten es mal wieder Sterne sein!!!!



Das Rezept wurde gleich mitgeliefert und man findet es hier.


Der Teig ließ sich wirklich gut verarbeiten und perfekt abstempeln.
Mit ein bisschen silberner Lebensmittelfarbe kann man den Stern auch noch besonders hervorheben!




Ich habe ja eine Schwäche für alles wo eine Messskala drauf ist!
Daher wollte ich auf das Glas auch noch eine aufbringen. Die Idee mit der Beschriftung kam von meiner Tochter!




Und wie ich den Schneideplotter gerade in Gang hatte sind auch noch ein paar mehr Skalen für einige leere Dressing Flaschen heraus gekommen, die als Vasen umfunktioniert wurden.







So ein Glas mit einer individuellen Gravur wäre doch auch ein schönes Geschenk....
und Muttertag lässt grüßen.....



Ich hoffe ihr habt auch alle so wunderbares Wetter....lasst es uns genießen,
die Aussichten fürs nächste Wochenende sind ja leider nicht mehr so toll!

Ich wünsche euch eine wundervolle Woche und freue mich weiterhin über Feedback zu meinem Buch!
♥♥♥
*Kooperation


Kommentare on "Cookie Glas und Stempel-Kekse"
  1. Hallo Astrid,
    Wie jeden Dienstag freue ich mich wenn ich einen neuen Post von dir lese. Wo du nur immer diese tollen Ideen hernimmst. Die Beschriftung für das Cookie Glas von deiner Tochter ist auch genial.
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  2. Ach wie hübsch das alles ist, liebe Astrid! Lese und kucke immer so gerne was du zauberst!
    Hast du die Skalen mit dem Plotter gemacht? Wie wurden die so wunderbar "handwritten"?
    Liebste Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, habe die Skala mit dem Plotter ausgeschnitten und mir vorher die Datei erstellt.

      Löschen
    2. Sieht wirklich klasse aus! Werde ich auch mal probieren!

      Löschen
  3. Liebe Astrid,

    auch von mir herzlichen Glückwunsch zu deinem neuen Buch.
    Deine Liebe für Messskalen teile ich! Wie schön du alles damit aufgehübscht hast!
    Nun genieß die schönen Frühlingstage.

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  4. Boah, die Messbeschriftung ist ja der Oberknaller! Und die Cookies sind natürlich sehr coole Stars! Bin voll begeistert.
    Liebe Grüsse Simone

    AntwortenLöschen
  5. Renate aus Kaisheim5. April 2016 um 08:58

    Hallo Astrid,
    ich glaube dein 2.Buch ist schon in Arbeit denn dir gehen die Ideen nicht aus. Das mit der Skala ist ja sehr gut und ich glaube das mache ich auch.
    Dein Buch habe ich ja am Tag nach der Erscheinung bestellt und am nächsten Morgen konnte ich es holen, bin begeistert.
    Schöne Woche
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich aber! Mit den Ideen ist das so eine Sache.... hoffe dass sie mir nie ausgehen.

      Löschen
  6. Liebe Astrid, auch von mir noch herzlichen Glückwünsch und natürlich liegt dein Buch auch bei mir schon zu Hause auf dem Nachttisch! Es ist einfach toll geworden!

    Stempelkekse gehen immer! Vor allem wenn ein Stern drauf ist! Das kleine Küchenradio habe ich übrigens auch. Jetzt muss ich es wohl mal wieder hervor holen, denn auf deinen Bildern schaut es dekoriert toll aus!

    Liebe Grüße Michéle

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, die Vorstellung macht mich sehr glücklich und ich freue mich, wenn es gefällt! Eigentlich hast du mich mal mit den Stempelkeksen infiziert, du hast mal so tolle gemacht und dann wollte ich das auch!

      Löschen
  7. Liebe Astrid,
    der Knaller ist ja wohl die Skala auf dem Cookie-Glas. Bei mir wäre der Füllstand vermutlich ständig auf "neu backen". grins. Der Keksstempel ist total schön. Den hast du aber nicht auch selber gemacht, oder etwa doch?

    liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
  8. Oh Astrid,was für hübsche Idee..ich finde die Idee mit der Skala total nett..ach Anna was für eine geniale Idee!
    Der Online Versand hat tolle Sachen,finde ich genial,was den Leuten doch alles einfällt.
    Du zeigst uns sehr tolle Bilder von deiner Küche,und ich habe eine Bank entdeckt bei dir,die schon ewig auf meiner Wunschliste steht..so süß.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    ich liebe diese Stempelkekse. Dein Stempel ist richtig toll. Ganz besonders gut gefällt mir das Glas. Die Idee mit der Skala finde ich richtig klasse. Schade, das man es nicht gleich so bestellen kann, denn einen Plotter besitze ich leider nicht. Auf alle Fälle wieder ein wunderbarer Post von dir, der Ideen weckt!
    Ich wünsche dir einen schönen Tag!
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    ich nehme mir grad mal einen Keks zu meinem Kaffee. Das Glas ist ja noch voll ;-)
    Wieder eine tolle Idee von dir und wundervoll fotografiert.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Hallo liebe Astrid,
    das Glas ist klasse, die Idee mit der Skala finde ich super.
    Dazu die leckeren Kekse, ein tolles Geschenk für jeden Anlass.
    Und die Idee mit den silbernen Sternen schaut auch sehr edel aus.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    den sehen aber auch zum anbeißen aus......
    Ganz begeistert bin ich von der Skala hinten drauf....
    Hast du die selber gemacht oder war das schon auf dem Glas?
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Skala habe ich selber mit dem Schneideplotter ausgeschnitten und angebracht!

      Löschen
  13. Das ist ja mal wieder eine tolle Idee mit der Skala und die Texte Deiner Tochter sind der Hammer!
    Wie gut das der Apfel nicht weit vom Stamm fällt :-)!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid - ich bin schon gaaanz gespannt auch dein Buch - bin leider noch nicht dazu gekommen es mir zu holen aber es ist bestimmt meeeega :) und ich freu mich schon riesig drauf :)
    deinen heutigen Post find ich klasse - wie süß ist denn das bitte? hoffentlich ist es ganz lange gut befüllt ;)
    oder bald zum Nachfüllen, damit ihr bald wieder den niedlichen Keksstempel auspacken könnt ;)
    hab eine schöne Woche. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,
    Lieben Dank für das leckere Rezept! Aber am besten finde ich die Skalierung! Sehr genial! :-)

    Liebe Grüße
    Susanne
    PS. Bei Interesse, derzeit ein Give Away auf meinem Blog.

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid, Kompliment an deine Tochter für die tolle Skalenidee!!! Die finde ich soooo klasse, dass ich mir die Idee mitnehmen werde. Wirkich zu schööööön♥
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Astrid,
    das Glas ist klasse und die Idee deiner Tochter mit der Beschriftung ist super.
    Die Kekse sehen so toll aus, viel zu schade zum wegfuttern :-))
    Liebe Grüße,
    Petra.

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid,
    vielen lieben Dank für die schönen "Küchen- Impressionen" :) Die Gläser sind so toll geworden. Das merke ich mich gleich mal für alle bevorstehenden Geburtstage ;)
    Allerliebste Grüße
    Kama

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Astrid,
    ich gratuliere Dir ganz herzlich zu Deinem Buch....da kann man sehr stolz auf sich sein. Oder?
    Schon oft habe ich mich von Deinen Ideen inspirieren lassen und bedauert, dass man einfach nicht immer genug Zeit hat sie umzusetzen.
    Als ich die Skala auf dem Plätzchenglas sah war mein erster Gedanke: Das wäre genau das Richtige für meinen Göttergatten. Der liebt Plätzchen in allen Formen.
    Ist schon in meinem TO-DO-Buch notiert!

    Lieben Dank und herzliche Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Astrid,
    so ein Glas voller Kekse ist wirklich toll.
    Die Verschönerung mit der Skala find ich eine super Idee... Auch auf den Vasen macht sich diese wirklich toll.
    Liebe Grüße, LENA

    AntwortenLöschen
  21. Astrid, deine Messkala finde ich wunderschön, so sieht das gleich noch mal viel cooler aus!!!
    Dass du gesundheitlich nicht fit warst ist ja schade, dann konntest du das Feedback für dein Buch nicht mal in vollen Zügen geniessen..
    Nächste Woche soll es glaub ich wieder etwas besser werden, wenn sich das Tief aus Italien verzogen hat.
    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png