Angekommen im neuen Jahr

Donnerstag, 7. Januar 2016
Nach fast 2 Wochen, mit Ostseeurlaub und Familienbesuchen, sind wir am Montag wieder Zuhause in Österreich angekommen.
Der Dienstag war mit Vorräten auffüllen, Wäsche machen und "entweihnachten" gefüllt.
Leider noch keine Zeit für Creatives!
Eigentlich wollte ich nur schnell ein paar Fotos für Instagram machen....aber dann hat mir diese wundervolle Leere so gut gefallen, dass ich gleich noch EINIGE mehr geschossen habe.


Keep it simple - halte es einfach
das ist das Motto!
(Poster von hier)



Ich liebe die Weihnachtsdeko....aber genauso mag ich es, wenn ich alles wieder weg packen kann.

 
Beim Einpacken meinte mein Mann: haben wir nun keine Deko mehr!?
Doch haben wir....aber wir halten uns ein paar Tage zurück!!!
 
 
Statt eines Weihnachtsbaumes (den wir ja leider hier auch gar nicht hatten) steht nun ein toller Ast,
der mir schon vor Weihnachten vor die Füße gefallen ist und gleich mitgenommen wurde.
 

Kupfer hat mir ja in der Weihnachtsdeko auch schon so gut gefallen und darf mit einigen Akzenten noch bleiben.





Ganz ohne Schnörkel brennt diese wundervoll duftende Kerze aus meinem Adventskalender schon den ganzen Tag und verbreitet eine leichte Zimtpriese....als kleine Erinnerung an die letzten Wochen.

 




Frühlingsblüher habe ich noch keine, aber die Kerzenhalter von Bloomingville bringen ein bisschen Frühling ins Haus.





 
Dazu blüht meine Orchidee wieder aus allen Knospen, nachdem sie einige Monate Pause gemacht hat.



 
Bedanken möchte ich mich noch für all die lieben Wünsche, die mich zu Weihnachten und dem Jahreswechsel erreicht haben.
Ihr seid einfach die BESTEN!
 
♥♥♥
 
Kommentare on "Angekommen im neuen Jahr"
  1. Liebe Astrid,
    sehr schön sieht dein entweihnachtetes Zuhause aus. Die Kerzenhalter sind wunderschön.
    Ich wünsche dir ein gesundes und erfülltes 2016.
    Liebst Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Wie immer, liebe Astrid, eine Augenweide!!!
    Eine wundervolle Zeit
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen Astrid,
    hier auch "PUR"....ist es nicht schön, durchzuatmen??? Toll bei Dir!!! Mag die Leere....
    Aber Dein Rentier-Kissen vermisse ich :-)!
    Hab noch eine schöne Woche, lg, Diana

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid, ich sehe bei dir ja so viele wunderschöne Details, da ist alles mit so viel Gespür dekoriert und eingerichtet. Ich bin mir sicher, dass du aber sehr bald vor neuen Dekoideen übersprudeln wirst.....
    Schönen Tag, alles Liebe, Sandra

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid, ich mag es auch total, wenn die Weihnachtsdeko weg kommt und man eine frische unbenutzte Leinwand vor sich hat. Das macht wieder Platz für neue kreative Ideen. Bin schon gespannt, was du uns dieses Jahr alles tolles präsentiertst.LG Yve

    AntwortenLöschen
  6. Einfach schön anzusehen.
    Herzliche Grüße, Frau Vabelhaft

    AntwortenLöschen
  7. Egal wie, es ist doch immer schön bei dir! Ganz liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    schön das du wieder gesund und munter zu Hause eingetroffen bist. Ich wünsche dir alles Gute für 2016!
    Sehr schön hast du es wieder bei dir und ich weiß genau, warum ich dich immer wieder besuche, auch wenn ich es in letzter Zeit kaum geschafft habe einen Kommentar bei dir zu lassen!
    Ganz liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Astrid!
    Schön, dass du gut erholt aus dem Urlaub zurück bist. Also mir gefällt deine "Leere" sehr gut, bei mir ist es ähnlich. Das Weihnachtszeugs habe ich am 31. schon weggeräumt, ich konnte es einfach nicht mehr sehen und wollte frei davon ins neue Jahr starten. Bis Montag habe ich noch frei, da wird sich bestimmt noch ein Besuch im Gartencenter ausgehen, ich brauche unbedingt ein paar Frühlingsblumen.
    Liebe Grüße
    Daniela.

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Astrid,ja es tut wirklich gut,so schön auch Weihnachtsdeko ist,wenn sie weg ist hat man ein gutes Gefühl.
    Auch bei dir gefällt mir das wenige an Deko.
    Obwohl ich mir sicher bin,das es sich rasch wieder ändern wird sobald du wieder loslegst.Ich beschäftige mich bereits mit Osterdeko,obwohl Ostern ja heuer flach fällt bei mir..
    Ich freue mich das du wieder daheim bist..L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    alles zu seiner Zeit, ich bin ganz froh wenn die Weihnachtsdeko wieder in den Kisten ist, obwohl ich es mag. Bei mir durften schon die ersten Frühblüher einziehen, deine Orchidee ist ein schöner Hingucker, die gehen immer!
    Liebe Grüße Bella

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    ich bin froh, dass der ganze Weihnachtskram wieder weg ist.
    Im Moment liebe ich die Leere. Na ja, so ganz leer ist es ja nicht.
    Bei Dir sieht es richtig schön aus, auch ohne Deko(!)
    Der Ast ist klasse.
    Dir einen schönen Abend, ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,
    selbst entweihnachtet und "leer" sieht deine Wohnung toll aus. Ich bewundere deinen Geschmack jedes Mal. Es passt einfach alles zusammen und wirkt dennoch sehr persönlich!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  14. Ach Astrid... bei Dir sieht es immer so gut aus! Ob mit - , oder ohne Weihnachtsdeko ich würde sofort einziehen!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid!
    Ich hoffe ihr hattet wundervolle Tage an der Ostsee. In ein so wundervolles Heim kommt man doch trotz riesen Wäscheberg gerne nach Hause ;)
    Die Deko ist schon wunderbar frühlingshaft und ich freu mich auch schon drauf die pastellfarbige Deko wieder rauszuholen. ;)
    Hab eine wundervolle Restwoche. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,
    ich mag diese unaufgeregte Schlichtheit sehr, auch wenn ich sie selber so nie hinbekomme . Deine Bilder strahlen einfach eine enorme Ruhe aus....sooo schön !
    ganz liebe Grüsse
    Smilla

    AntwortenLöschen
  17. Man,man, man, ich beneide gerade deine schönen hellen Bilder ... gestern krieche ich hier rum mit allen verfügbaren Lichtquellen und heute scheint die Sonne (grrrr)... reduziert ist dir gut gelungen! Und wie du weisst gefällt es mir♥ Danke für deine Worte bei mir!
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid,
    ich wünsche dir alles Gute für das neue Jahr! Ich habe mich gerade in das Poster "Keep it simple" verliebt. Verrätst Du, woher Du das hast? Das soll auch mein Motto für dieses Jahr werden.
    Liebe Grüße
    Philomena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Poster gibt es als Download bei dem Etsy-Shop WishfulPrinting : https://www.etsy.com/de/listing/242664368/druckbare-kunst-keep-it-simple?ref=shop_home_active_10&ga_search_query=keep%2Bit

      Löschen
    2. Vielen Dank für den Link! Ich wünsche Dir noch eine schöne Restwoche.
      Liebe Grüße
      Philomena

      Löschen
  19. Gerade erst entdeckt, Ihr Blog! Ich liebe Purismus! Auch von mir ein frohes, neues Jahr!

    AntwortenLöschen
  20. Dein Zuhause ist wirklich toll und mir geht es genauso, den Baum zu Weihnachten liebe ich. Aber wenn er dann endlich wird verschwunden ist, dann sieht alles so frisch und durchlässig. Prompt hat mein Mann auf einer unserer Glasscheiben unseres Wohnzimmerschrankes angefangen, selbst für Deko zu sorgen.
    Begeistert bin ich immer wieder von deinem Plotterkönnen, den Origamiornamenten oder den tollen Sternen. Irgendwann muss ich mir auch so ein Teil gönnen, oder mir ne Freundin suchen, die für mich die Teile mit ihrem herstellt.
    Dir ein frohes und gesundes Neues Jahr, viele Grüße von Birgit aus...

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png