The home is a work in progress

Mittwoch, 6. November 2013

Bei Dani auf ihrem tollen Blog läuft ja die Aktion
http://myhouseofideas.blogspot.co.at/2013/11/the-home-is-work-in-progress-astrid.html

Und das trifft es bei mir auch genau!
Vor einigen Tage habe ich doch tatsächlich bei den alten Fotos einige wenige gefunden, 
die ich gleich nach unserem Einzug ins Haus gemacht habe!
Für mich ist seit dem eine Wahnsinns Veränderung passiert!
Leider konnte ich bei Dani nicht alles zeigen 
und so eröffne ich hier meine eigene Rubrik mit Vorher/Nachher Bildern.
Anfangen möchte ich heute im Essbereich!



 Gestern ist mein neuer Kunstdruck von Bold and Nolte angekommen.
Den hatte ich vor einiger Zeit mal bei Fräulein Klein gesehen 
und dann hat mich das Bild nicht mehr losgelassen.
Eigentlich mache ich ja meine „Kunstdrucke“ immer selber,
aber ich musste unbedingt diese Deutschlandkarte haben!

 Seit wir in Österreich wohnen bin ich sehr Heimatverbunden geworden. 
Zwar haben wir uns hier sehr gut eingelebt…aber.....
daheim ist daheim!
 Und außerdem besteht die Karte ja nur aus Wörtern
und dafür habe ich ja bekanntlich eine Schwäche.
Sogar meine kleine Heimatstadt ist Namentlich erwähnt.





 Und als besonders Extra gibt es noch diesen Print bei Bestellungen bis zum 31.Dezember dazu.
Chic...oder?!





 
Im Sommer hatte ich ja den gleichen Stuhl in mint/türkis
aber über Winter mag ich alles schwarz/weiß haben.
Also mal schnell  den Zweiten über gestrichen!
 

Sicher habt ihr euch schon gefragt woher ich dieses stylische Kissen habe ;-)!
Es ist handmade!
Dafür habe ich nach über 20 Jahren mal wieder gestrickt.
Mit Nadelstärke 10 ging es ganz flott voran (nach einigen Anfangsschwierigkeiten).




Leider ist heute ja ganz trübes Wetter und mein neues (Lichtstarkes) Objektiv
 ist auch noch nicht angekommen,
aber ich werde in den nächsten Tage auch noch in den anderen Räumen fotografieren
und ihr könnt euch auf vorher/nachher Bilder von
Treppenhaus, Badezimmer, Schlafzimmer und Wohnzimmer freuen.



Kommentare on "The home is a work in progress"
  1. Hallo Astrid,
    deine Kissen gefallen mir gut. Ich hab auch grad mit Nadelstärke 15 gestrickt, das geht doch schnell.
    Der Druck ist klasse, ist da auch Ludwigsburg drauf?

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Sabine, kann Ludwigsburg nicht finden....aber Stuttgart ist ganz groß! Fast wie Dassel...ist eben ein berühmter Ort...oder war einfach nur noch Platz an der Stelle?!

      Löschen
  2. Hallo Astrid,
    na da bin ich gespannt auf die weiteren Fotos.
    Obwohl ich sagen muss, dass mir die VORHER Fotos auch gefallen haben. Das war halt ein anderer Stil aber sicher nicht schlechter. Anders eben....Aber auch schön.
    Alles Liebe
    Tina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,

    sehr schön bei dir daheim, gemütlich und chic!
    Da ich bekennender Fan von VORHER/NACHHER-Stories bin, bin ich schon gespannt auf weitere Bilder .
    Dein Strickkissen st super!

    Begeisterte Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Astrid ... schön hast du es♥ Ich freue mich auf die anderen Räume, es ist so spannend zu sehen, wie sich etwas verändert .... manchmal allein durch ein Bild oder eine andere Farbe.
    Inzwischen bin ich noch nicht viel weiter mit meinem Projekt, aber zumindest weiß ich jetzt: es heißt Schaltafel ...
    wer lesen kann ist ganz klar im Vorteil :O) und macht sich im Baumarkt nicht zum Hans ♥♥♥
    Ich habe nach einer Schalttafel gefragt und ganz sicher behauptet: Die MUSS es hier geben !!! Jetzt fahre ich erst mal 3Wochen in einen anderen Markt !
    Liebe Grüße von Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Katja...könnt mich totlachen über den kleinen Irrtum! Aber nun weißt du doch Bescheid!

      Löschen
  5. Es ist immer wieder erstaunlich wie sich der Geschmack im Laufe der Zeit ändert, gell? Schön hast du es bei dir daheim! Die Karte ist wirklich eine Augenweide!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  6. Ja das sind wirklich wahnsinnige Veränderungen liebe Astrid. Alles sieht toll und sehr harmonisch aus. Dein alter Schrank ist wunderschön!

    Meine alte Backform auf der Küchenfensterbank habe ich auch mit dicken geweißten Zapfen bestückt. Sieht so hübsch aus!

    Liebe Grüße und ich freue mich auf mehr ;o)

    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Super sieht es aus bei dir. Weiße Äpfel, wow, die sind ja toll.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid, das ist eine tolle Veränderung. Ich finde es herrlich, wenn sich alles immer wieder verändert. Das ist Leben! Alles andere ist Stillstand.
    Und als Landkartensammlerin und Liebhaberin, kannst Du Dir bestimmt vorstellen, wie ich grade nach Luft hechel. Die D-Karte ist genial!
    Schön schaut´s bei Dir aus, und morgen komm ich auf nen Cappuccino bei Dir vorbei und guck mit Dir auf die Karte. ;-)
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Bine...das wäre super, wenn das gehen würde! Wir hätten bestimmt viel zu erzählen! So besuchen wir uns virtuell!

      Löschen
  9. Das ist eine sehr interessante Idee, ich liebe vorher/nachher Bilder! Sehr schöne Veränderungen sind bei dir passiert. Wenn man mal so zurückblickt... ich hatte mal eine orangefarbene (!) Küche... bäh, aber damals mussten wir nehmen was sich uns günstig bot. Übrigens deine Kissen sind sehr schön geworden!!!
    Liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  10. Hallo liebe Astrid,
    was für ein Unterschied.
    Alles sieht jetzt so stimmig aus. Ich bin schon so gespannt auf die nächsten Fotos.
    Deine Deutschlandkarte ist toll. Sieht stylish aus.
    Nun hab einen schönen Abend und sei lieb gegrüßt
    Nicole

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,

    tolle Bilder...Vll sollte ich auch mal jeden Tag, so wie du, denn Tisch leeren?! Weiße Stühle sind wirklich schön, die Hussen sind fix gewaschen und eine habe ich immer in Reserve:-)

    Viele Grüße aus dem 7ten Stock, deine Katrin

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid, was für eine Verwandlung. Die Aktion von Dagi ist wirklich toll. Vielleicht sollte ich auch mal alte Bilder herauskramen und meine alten Buchefuniermöble zeigen:) Lg Sabrina

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid,

    ich habe bei Dagi schon deine Verwandlung bewundert.
    Wunderschöne Fotos:)
    Ich suche auch gerade nach einem lichtstarken Objektiv für meine Kamera...
    kann ja schließlich nicht alles mit meinem Makro fotografieren( das ist nämlich herrlich lichtstark:))

    Den Bügelbrettbezug bekommst du übrigens hier noch:
    http://shop.seaside64.de/epages/es197128.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/es197128/Products/Kras3/SubProducts/Kras3-0002

    und wegen der Friends Connect Geschichte, ich habe nur Google Plus, Instagram, Bloglovin und Facebook, per Facebook und instagram gibts immer noch einen Hinweis auf neue Posts...

    Einen zauberhaften Blog hast du un dich trag mich auch mal just in die Leserliste rein:)

    Liebe Grüße
    Meli

    AntwortenLöschen
  14. Hallo Astrid,
    ich finde deine Vorher nachher Bilder super.
    Und dieser Kunstdruck von Deutschland, er ist ein Traum. Wo genau hast du dieses Bild bestellt? Ich würde es auch gerne haben.

    Liebe Grüße aus Münster
    Eva

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png