Tannenbaum Lichterkette aus Schrumpffolie

Dienstag, 7. November 2017


Habt ihr schon mal von Schrumpf-Folie gehört?!  Ein DIY damit stand schon lange auf meiner Todo-Liste. Lange habe ich überlegt, was die perfekten Motive zum Schrumpfen sind und habe mich nun für eine weihnachtliche Lichterkette mit schwarz weißen Tannenbäumen entschieden.

Die meisten Folien sind zum Bemalen oder Bestempeln, was auch ein riesen Spaß für Kinder ist.

Es gibt sie aber auch zum Bedrucken. Ich habe diese hier gekauft: Schrumpffolie*







Motive nach Wahl auf die Folie drucken.
Meine Tannenbaum Vorlage könnt ihr gerne hier downloaden.

Die Bäume mit ein paar Millimeter Rand ausschneiden.
Bei eigenen Motiven solltet ihr auch den "Schrumpf Faktor" beachten. Es sind ca. 50% !!

Die fertig ausgeschnittenen Motive auf ein Backblech legen und bei ca. 160° (Gebrauchsanleitung beachten) dauert es nur wenige Augenblicke bis der Prozess des Schrumpfens vollendet ist.
Keine Angst, wenn das Motiv zuerst sehr zusammen krumpelt. Es glättet sich auch wieder. Ich könnte dabei stundenlang zusehen. Leider war es nicht so einfach in den Bachofen zu fotografieren!


Damit das Motiv ganz gerade wird drückt man es am besten noch mit einem glatten Gegenstand flach. Sollte mal etwas schief gehen....kein Problem! Das Stück kann wieder in den Ofen gegeben werden und nochmal geglättet werden
Nach dem Auskühlen können die Bäume mit Heißkleber an der Lichterkette befestigt werden!

Nun noch einen schönen Platz dafür finden und das erste Projekt für die Weihnachtsdeko ist vorbereitet.






Natürlich hält sich der Lichterschein etwas in Grenzen, da es sich um opake weiße Folie handelt. Dafür sieht es auch am Tag sehr dekorativ aus!



Hier dreht sich schon alles um Weihnachtsdeko ...der Countdown läuft.

Eine schöne Woche wünscht euch


*Affiliate Links


Follow my blog with Bloglovin

Dir gefällt diese Idee? Dann nimm sie doch, mit diesem Bild, mit zu Pinterest!



Kommentare on "Tannenbaum Lichterkette aus Schrumpffolie"
  1. Guten Morgen!
    Die Lichterkette gefällt mir sehr gut, danke für die tolle Idee! Mit Schrumpffolie möchte ich auch einmal basteln, allerdings fehlte mir bis jetzt DIE Idee was ich machen könnte. :-)
    Bei mir geht es am Wochenende los mit der Weihnachtsdeko, zumindest draußen. Bin schon gespannt, ob alles so wird wie ich mir das vorstelle.

    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Astrid, wird die Folie dann hart oder was bewirkt das Schrumpfen?
    Das ist auf jeden Fall eine coole Idee! Liebe Grüße, Katharina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Folie wird natürlich wieder fest und um einiges dicker und stabiler. Die Oberfläche wird ein wenig wie Keramik

      Löschen
  3. schaut super aus und ist eine tolle Idee! Danke dafür!
    Sag, wo hast du den tollen Polster her? Den find ich total lustig und einmal was ganz anderes!
    LG Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Den habe ich selbst gemacht. Die Datei für den Schriftzug habe ich bei Etsy gekauft

      Löschen
  4. Hallo Astrid!
    Tolle Idee! Da könnte man ja auch was für den Außenbereich machen oder sehe ich das falsch? Es ist ja Folie und damit wasserabweisend!?
    Die Folie kann man auch bemalen! Das wäre sicher etwas für meine Kids!
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für außen müsstest du es mit Klarlack fixieren, da es ja mit einem Tintenstrahldrucker gemacht wird!

      Löschen
  5. Liebe Astrid - eine wunderbare Umsetzung! Ich habe zu Hause auch noch unangetastete Schrumpffolie, danke für die Inspiration!
    heitere Grüsse Britta

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen liebe Astrid,
    die Lichterkette ist echt schön.Schrumpffolie streht schon ganz lange auf meiner "To-Versuch"-Liste.
    Aber diese Jahr wird das vermutlich nicht mehr klappen. Wusstest du, dass man sie auch mit dem Plotter schneiden kann. Ich habe kürzlich erst zwei Tutorials dazu gelesen.....aber ich hätte glaub Angst um das Messer..

    liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  7. Renate aus Kaisheim7. November 2017 um 09:33

    Hallo Astrid,
    tolle Ideen hast du immer.
    Ich beneide die Gewinnerin etwas, da ich schon gesehen habe wie viele sich da in den Lostopf geworfen habe bin ich lieber gleich in die Buchhandlung und wollte die schönen Lämpchen bestellen, aber leider alles weg, nicht mehr zu haben. Schade.
    Lieben Gruß
    Renate

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Astrid,also los gehts..freue mich schon auf deine Advent Ideen.
    Schrumpffolie kenne ich nicht,aber der Bastelmarkt hat ja so vieles an Materialien da gibt es immer wieder was zu entdecken.
    Ich sehe da Bäumchen aus Flaschenbürsten..die stehen bei mir auch auf der Liste.Süß..
    L.G.Edith

    AntwortenLöschen
  9. Bis jetzt kannte ich Schrumpffolie noch nicht, liebe Astrid. Deshalb vielen Dank für's Vorstellen. Deine Lichterkette gefällt mir sehr gut, sie passt perfekt bei Dir rein.
    Liebe Grüße von
    Wiebke aus Kassel

    ...und noch herzliche Glückwünsche a.d. Gewinnerin!

    AntwortenLöschen
  10. Was es alles gibt... Eine tolle Sache ist es auf jeden Fall.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  11. Hi Astrid,
    tatsächlich noch nie von gehört! Aber ich muss sagen, sieht super aus!
    Und die Lichterkette ist richtig klasse geworden!
    Liebe Grüße,
    Moni

    AntwortenLöschen
  12. Bei dir ist's ja schon richtig weihnachtlich, liebe Astrid. Die Lichterkette find ich toll und dieser Schrumpf-Bilderserie könnte ich auch stundenlang zusehen, hihi!
    Bei mir gehts mit Weihnachtsdeko erst am Wochenende los (frühestens).

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  13. Hallo liebe Astrid, Schrumpffolie ist für mich auch ganz neu! Danke für die schöne Idee mit der Lichterkette, sieht toll aus.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. Hallo liebe Astrid!
    Tolle Idee!!! und sehr schön gemacht.
    Liebe Grüße
    Karina

    AntwortenLöschen
  15. Kann man da auch ein Loch vorher reinstanzen, zwecks Aufhängung oder schrumpft das zu?
    Toll sieht das aus!!!
    LG
    Larissa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe auch Anhänger gemacht in die ich eine Loch gestanzt habe. Allerdings auch da den Faktor beachten! Ich habe den Locher genommen und hatte hinterher ein Loch wo noch gut ein Band durchpasst.

      Löschen
  16. Wow... Du legst mit der Deko schon los und ich habe noch nicht eine einzige Karte, schluck!
    Bedruckbare Schrumpffolie kannte ich noch nicht. Eine schöne Sache. Ich bestemple meine, was schon mal beim Ausschneiden verwischen kann leider.
    Deine Lichterkette ist toll geworden Astrid. Da freue ich mich schon auf Mehr!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid!!
    Du findest echt immer die coolsten Dinge zum Basteln!! Tolle Idee und tolle Anleitung!
    Schönen Abend und liebe Grüße
    Ulla

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Astrid,
    von Schrupffolie habe ich schon gehört. Muss lustig sein, den Schrumpfprozess zu beobachten.
    Tolle Idee daraus eine Lichterkette zu machen und schaut auch super aus.
    Liebe Grüsse
    Silvana

    AntwortenLöschen
  19. Uiiii des kennen i gar mit
    Is ja gschnallig ..freu...freu

    hob no an feinen Tog
    bis bald de Birgit

    AntwortenLöschen
  20. Obwohl ich eigentlich noch einen grossen Bogen um die Weihnachts Dekor mache, konnte ich einmal mehr deienem Blogg Beitrag nicht widerstehen und er hat bei mir Hauch an Vorfreude provoziert.
    Mara-Tiziana

    AntwortenLöschen
  21. Hallo, sehr schöne Weihnachtsdeko, super Anleitug!
    Lg
    Steffi
    Weihnachtsartikel

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Astrid,
    ich muss ehrlich zugeben, von Schrumpf-Folie hatte ich bislang noch nichts gehört...
    Ich habe fast das Gefühl, ich bin nicht mehr up tu date was Bastelmaterialien anbelangt...
    Ich weiß viel zu wenig was so angesagt ist...Allerdings arbeite ich auch sehr gerne mit
    Naturmaterialien...vielleicht liegts auch daran...
    Alles Liebe
    Heidi

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png