DIY Fischanhänger Jeans Upcycling

Dienstag, 4. Juli 2017

Das heute DIY ist durch ein Katzenspielzeug inspiriert! Habe ich doch mal in einem Shop so einen Fisch mit Gräte gesehen, der für die Stubentiger gedacht war. Seit dem ist mir das süße Design nicht mehr aus den Kopf gegangen und als ich auf der Suche nach einer Idee war, wie ich die gekauften Metalllaternen aufpeppen könnte ist es mit wieder eingefallen.


Alte Jeanshosen horte ich schon seit einer ganzen Weile und so konnte ich meine Idee auch schnell umsetzen

Benötigt werden:

Für die Schablonenvariante:
Laternen von Action

Form des Fisches auf den Stoff übertragen. Ich nehme immer sehr gerne den Trickmarker, da die aufgezeichnete Linie innerhalb ein paar Stunden/Tage wieder verschwindet. Da ich die Fische mit einer sichtbaren Naht zusammen nähen wollte ist es von Vorteil, wenn man die Kontur gut sehen kann!
Als Schablone für die Gräte die Form auf Freezer Papier übertragen und ausschneiden. Mit Freezer Papier bekommt man die besten Ergebnisse, da die beschichtete Seite des Papiers, wenn man es aufbügelt, auf dem Stoff haftet. Es lässt sich aber auch ganz einfach wieder rückstandslos entfernen.

Die Vorlagen könnt ihr hier herunterladen:


Die Gräte könnt ihr mit Textilfarbe ausmalen oder wenn ihr auch so einen tollen Glitzerfisch machen wollt benutz den Transferkleber*. Davon eine dünne Schicht auftragen....
 .....die Schablone abziehen und Feinflitter darüber streuen.
Die Gräte gut damit bedecken und den Rest auf ein Blatt Papier abschütteln und zurück in das Gefäß geben.
Trocknen lassen und mit dem Bügeleisen fixieren. Dafür genau, wie mit der Flexfolie, die Fische mit Backpapier abdecken und auf mittlerer Temperatur bügeln.
Jeweils 2 Hälften zusammen nähen und durch eine kleine Öffnung am Bauch mit Füllwatte füllen. Danach zunähen und mit einer dicken Nadel ein Band zum Aufhängen anbringen.
Dann können die Fische dekorativ aufgehängt werden.







Viele liebe Grüße


*Partnerlinks

Follow my blog with Bloglovin

Kommentare on "DIY Fischanhänger Jeans Upcycling"
  1. ...hey, guten Morgen liebe Astrid,
    ich muss dich immer wieder für deine tollen kreativen Einfälle und die stylische Aufmachung bewundern !!!
    Das ist mal fetzige Beute an der Angel :O))
    Sei ganz lieb gegrüßt
    Gabi

    AntwortenLöschen
  2. Lieber Smilla,
    Nette Idee und einfach zu tun. Danke.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen und langen Sommer,
    Mia

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    Nette Idee, die das Gefühl der Sommerferien gibt. Taschenlampen sieht sehr schön eingerichtet. Vielen Dank für die Inspiration.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen und langen Sommer,
    Mia
    (Sorry für vorherige Nachricht. Ich wollte auf Google korrigieren, und ich bemerkte, dass der vorherigen Kommentar bestanden)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid,
    ganz ohne Plotter geht das? Cool! Dass der Fisch wirklich wirklich super aussieht, kann ich ja nun bezeugen. Ich bin ganz verliebt in diesen Jeansfisch - und auch in die Kombination mit der Laterne.
    Sehr coole Idee. Danke nochmals!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Astrid,
    Das ist wieder mal ein geniales DIY. Das sieht total schön aus. Vor den Laternen habe ich auch schon gestanden, aber mein Mann meinte sie rosten sicher schnell... muss ich mir noch mal überlegen
    Das ich mir gerade neue Kissen mit Blättern für die Terrasse gestalte und gekauft habe, könnte ich mir das auch sehr gut mit einem Blattmotiv vorstellen . Vielen Dank für deine Inspiration...
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    ich bin hin und weg...
    Was für eine tolle Idee.
    Die Fischgräte ist der totale Knaller....
    Ganz liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  7. Hallo liebe Astrid,
    Wie toll ist das denn? Das muss ich mir mal näher anschauen. Mit Schablonen und Freezerpapier etc. habe ich noch nie gearbeitet. Wird wohl Zeit, oder? Vielen Dank für die tolle Idee. Und die Fische sind klasse :)))
    Lieben Gruß, Yna

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,danke für die Anleitung super schön sehen die Fische aus mit den Laternen dazu sehr cool.
    Die Fische werde ich auch verwenden als kleines Gastgeschenk oder als Deko wenn es wieder mal Fisch gibt bei uns zuhause.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Astrid,
    was für eine tolle Idee. ♥
    Und vielen Dank für die Vorlagen!
    Liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Astrid,
    super! Das gibt ja direkt richtig Urlaubsfeeling!!
    LG Carola

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Astrid.
    Vielen Dank für die tollen Fische. Jeans kann ich auch nicht entsorgen, gut das ich einige hier liegen habe.

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    da habe ich natürlich sofort wieder Herzchen in den Augen ☺
    Fische für den Sommer sind genau das Richtige, Freezer Papier hat der Lieblingsmann als Direktimport mitgebracht und plottern könnte ich es auch, aber.......
    meine Terrasse ist derzeit eine Baustelle und dekorieren dauert bestimmt noch ein paar Wochen.
    Na ja, irgendwann wird es fertig und die Fische habe ich mir auf jeden Fall gespeichert.
    Danke, dass du deine Ideen immer wieder zum Nachmachen bereit stellst.

    liebe Grüße zu Dir
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Eine geniale Deko-Anregung! Kommt mir gerade recht, da ich meiner Schwester "Maritim" als Thema für ihre Geburtstagsgeschenke ausgesucht habe - herzlichen Dank!

    LG
    herbstnacht

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Astrid,
    die Fische sind ja toll. Stehenschon auf meiner ToDo Liste! Als Kielerin mag ich Fische und Fischmotive besonders gerne. Und Rest-Fisch ist der Burner!
    Liebe Grüße
    Frauke von Lüttes Blog

    AntwortenLöschen
  15. Du hast immer Ideen! Genial und wunderschön gemacht!
    Liebe Grüße
    Sali

    AntwortenLöschen
  16. Hi Astrid,
    eine coole Idee!
    Was man so alles aus Jeans zaubern kann.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Wiebke

    AntwortenLöschen
  17. ahhh KREISCH des schaut jaaa megaaaa aus,,,,
    mei schod das i nit so an PLOTTER hob,,,,

    hob no an feinen ABEND
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  18. Uuuhhh... das sind echte Edelfische, die du da am Haken hast. Sehr sehr schön! 💕 LG Karin

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,
    du hast einen schönen Blog der gefällt mir richtig gut komme öfter vorbei Liebe Grüße Andrea Katzenkratzbaum22-Kaufen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png