Blaue Stunde, blaue Decke und DIY Jeans Utensilo

Dienstag, 25. Juli 2017
Anzeige

Was für ein Sommer!!!
Sicher hattet ihr in der letzten Woche genau so heiße Tage wie wir hier in Österreich! Nun hat es sich erstmal ein wenig abgekühlt, was eigentlich mal ganz angenehm ist. Trotzdem verbringe ich die Abende gerne auf der Terrasse. Allerdings wird mir dann, wenn ich noch länger draußen sitze, auch schnell kalt. Damit ich die schönen Sommerabende aber doch genießen kann habe ich mir unsere tolle neue Decke von Hello Sunday* auf die Terrasse geholt.


Sie ist so kuschelig und mit dem wunderschönen Mandala Muster in Blau passt sie perfekt zu den Jeanskissen


In das Motiv BLUEISH SEA FLOWER MANDALA habe ich mich so verliebt, dass ich gleich noch das passende Kissen dazu haben musste.

Und wenn dann die blaue Stunde beginnt kann ich es mir auf unserem Outdoor -Sofa gemütlich machen und die Dämmerung und die Lichter auf der Terrasse bestaunen.

Da es mir die Farbe Blau und Jeans Accessoires zur Zeit sehr angetan haben musste ich unbedingt ein paar Utensilos aus einer alten Jeans nähen.
Anleitungen gibt es hunderte im Netz....daher hier nur eine Kurzfassung:
Hosenbeine einer Jeanshose auf der Länge des späteren Topfes, den ihr hinein stellen wollt, abschneiden und mit einer Naht schließen.. Soll der Rand später umgeschlagen werden um dieses Maß länger machen. Seitlich 2 Dreiecke abnähen und abschneiden.
Dann einfach nur umstülpen und passenden Topf mit Blume hineinstellen.

Blau finde ich im Moment einfach klasse und meiner Hortensie verpasse ich wöchentlich eine Dosis Dünger, der für die blaue Farbe sorgt.

Ganz große Liebe ist dieses Jahr auch die Petunie Night Sky. Die Lila Blüten mit den weißen Flecken sind ein toller Hingucker und leuchten mir auch Abends noch entgegen.
Durch die große Hitze sieht es im Garten leider nicht mehr so toll aus. Der Rasen ist mehr braun als grün und die Rosen sind leider schon verblüht. Daher schummle ich euch noch ein paar Bilder aus dem Archiv unter ;-)

Meine Annabel's müssen auch öfter mal gegossen werden, damit sie nicht traurig herunter hängen....
....und die Kürbisse werden auch gehegt und gepflegt, damit alle Früchte auch heranreifen. Hier wird schon an der Herbstdeko gearbeitet.


Aber bis dahin genießen wir noch den schönen Sommer und ich wünsche euch eine tolle Woche!




Follow my blog with Bloglovin

*Kooperationspartner

Kommentare on "Blaue Stunde, blaue Decke und DIY Jeans Utensilo"
  1. Liebe Astrid,

    Was für ein traumhaft schöner Garten!!! Beneidenswert!
    Und deine Idee mit der Jeans, die muss ich auch mal umsetzen. Ich habe noch so viele Jeans, die leider nicht mehr passen. Das gibt ja einen richtigen Mehrwert.
    Und bei dem schlechten Wetter hier im Norden, kann man sich ja auch getrost an die Nähmaschine setzen ;-)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Stimmt und dann finden die Jeans noch eine gute Verwendung. Das nächste DIY braucht dann den Hosenbund....also nicht wegwerfen ;-)

      Löschen
  2. GENAUUUUUU soooooo sollt irgendwann.meiner ausschaun...ggggg

    toll....soooo scheeeen..

    hob no an feinen TOG
    bussale bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Astrid!
    Wunderschöne Decke und Polsterüberzug von Hellosunday! Die Idee mit den selbstgenähten Jeansutensilos gefallen mir sehr gut und werde ich demnächst nachmachen. Danke für die tollen kreativen Ideen!
    Lg Ute

    AntwortenLöschen
  4. Ahhhhhhhhh... Dein Garten ist ein Traum und die Utensilo Idee klasse. Danke dafür!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    die Decke ist ja traumschön, zusammen mit den Kissen und dem beleuchteten Topf kann ich mir einen Sommerabend dort sehr gut vorstellen.
    Blau ist ja nicht so meine Farbe, aber es schaut einfach toll aus.
    Gestern habe ich Dein Buch von einem Verlag zur Rezension zugeschickt bekommen. Jetzt muss ich mal stöbern, was ich daraus nachmache, die Auswahl ist ja verführerisch...
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Abende auf der Terrasse werden dadurch noch angenehmer! Da bin ich ja mal gespannt, was du zu meinem Buch sagst!

      Löschen
  6. Dein Garten ist unheimlich schön! Alles passt perfekt zusammen und da blau meine Lieblingsfarbe ist, bin ich ganz besonders begeistert über deine Wahl! Liebe Grüße, Kathreen von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Astrid,
    Also, da würde ich ja auch lieber draußen sitzen. Herrlich!
    Und die Decke? Da habe ich gerade Schnappatmung bekommen :) Die ist megaschön.
    Und das Kissen auch. Und die Jeansdinger auch. Alles eben ;)))
    Ganz liebe Grüße, Yna

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Astrid,
    die Decke und das Kissen sind ja traumhaft schön. Die Utensilos passen perfekt dazu. Ich weiß gar nicht, ob noch Hosenbeine übrig sind. Muss ich direkt mal nachschauen. Ich bin ja ein kleiner Utensilo-Junkie - aber das weißt du ja - lach! Deine Jeans-Fische warten auch noch auf Umsetzung.
    Die liebe Zeit.....

    Ich weiß ja nicht, wie bei euch das Wetter gerade so ist, aber hier scheint endlich wieder die Sonne.
    Schicke dir also sonnige Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  9. so einen wunderschönen Garten .... einfach toll, soooo geschmackvoll!
    Um die Entstehung deiner DIY Projekte in deinem Kopf beneide ich dich ..... so kreativ! Der Hammer!
    LG Margret

    AntwortenLöschen
  10. Ich kann mich den anderen Mädels nur anschließen : Dein Garten ist ein Traum, Decke und Kissen passen super auf die Bank.
    Liebe Grüße
    von Wiebke
    aus Kassel

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    ach Gott, womit wedelst du mir den da wieder vor der Nase rum: Diese Decke ..... schmelz. Ich bin dem Blau ohnehin fast schon hilflos ausgeliefert und dann zeigst du mir sowas? Grade jetzt! Ich stümpere hier nämlich grad mit blauem Färbemittel und Stoffen rum .... vielleicht sollte ich doch einfach nur klicken und kaufen! Die Decke ist einfach ein Hit. Aber dein ganzer Garten ist ein Traum und da passt dann auch alles so super zusammen.
    Naja, wenigstens das Jeans-Utensilo trau ich mir zu nähen zu ... aber erst muss ich hier noch ein wenig mit blauer Farbe rumklecksen ;-)

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  12. Hallo!
    Ach dein Garten ist wunderschön. Da fühlt man sich doch gleich wohl. Ganz besonders gut gefällt mir dein Strandkorb. Darf ich fragen, woher du den hast. Mein Mann möchte nämlich unbedingt auch einen. Meine Bedingung ist, das er grau/weiß gestreift sein muss (das passt zum Haus). Und deiner ist genau so wie ich ihn mir vorstelle.
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png