Aufgeräumt

Dienstag, 16. August 2016


Das letzte Wochenende wurde ja um einen Tag verlängert... Montag war Maria Himmelfahrt und wir hier in Österreich hatten frei!
Mein Tochter ist bei den Großeltern und mein Mann war am Sonntag unterwegs. Was mach "frau" da wohl. Sich entspannt in die Sonne legen?!
So war eigentlich der Plan...


Aber nach dem Frühstück wollte ich nur schnell ein Poster neu einrahmen.
So kam eins zu anderen. Erst noch die anderen Bilder weg stellen, dann die Sommerdeko entfernen.....


Beim Aufräumen sind mir dann diese 2 Zapfen in die Hände gefallen und nachdem ich letztens bei Pinterest eine Zapfendatei gesehen hatte, habe ich erstmal alles stehen und liegen gelassen, aus goldener Flexfolie die Datei ausschneiden lassen, auf Stoff gebügelt und flugs ein Kissen genäht.




Wo ich schon einmal am Schneiden war habe ich mir den "Eames" Vogel auch noch ausschneiden lassen und aufgeklebt.




So...nun in die Sonne!
Aber wo ich schon am Kissen nähen bin....bei Kukuwaja habe ich so tolle karierte Kissen gesehen, die es mir sofort angetan hatten. Und tatsächlich liegt doch da noch so ein Stück Stoff welches von den Utensilos übrig geblieben ist! Also kann ich mir wenigstens ein Kissen nähen.

Vorher aber noch schnell das Sofa gereinigt, das wollte ich auch schon lange mal wieder machen.
Ein helles Sofa ist leider etwas pflegeintensiver. Und da gerade niemand da ist, der sich drauflegen will, wird es danach auch noch eingecremt, fast wie neu!

So nun aber die neuen Kissen drauf...


Den Stoff für das Baumkissen hatte ich mir schon Anfang des Jahres bestellt, nachdem ich ihn bei Dawanda entdeckt hatte. Auf dem Instagram Account von Nicole Radieschen25 sehe ich so Eines auch schon die ganze Zeit und konnte es kaum erwarten, dass ich es auch wieder aufs Sofa legen kann.


Nachdem ich mich nun schon von der ganzen maritimen Sommerdeko getrennt habe können auch schon Tannenbäume einziehen!


Zur Zeit bin ich total im Aufräum- / neu organisieren Wahn!
Schränke, Ordner, Garten, Deko....nichts ist vor mir sicher. Auch der Blog hat ein neues Outfit bekommen!


Ist es euch aufgefallen?!
Ich habe mir ein Template gekauft und erst an einem Probeblog probiert, wie ich damit klar komme.
Dann mit klopfendem Herzen auf meinen Blog installiert!


Ging aber relativ einfach und soooo eine große Veränderung zur alten Optik ist es auch nicht, nur etwas strukturierter!

Hoffe euch gefällt es auch!






Über Kommentare freue ich mich auch weiterhin....dafür muss man noch etwas weiter nach unten scrollen...

Habt eine schöne Woche und viele liebe Grüße


Kommentare on "Aufgeräumt"
  1. Hallo Astrid,
    natürlich ist mir sofort das neue Outfit von deinem Blog aufgefallen... sieht super aus. Bin erstaunt, was du Sonntag alles gemacht hast, warst richtig fleißig. Die neuen Kissen sehen toll aus und von dem neue Poster "KEEP it simple" bin ich richtig angetan... meinst du kannst uns die Vorlage zum Ausdrucken geben?
    Wünsche dir eine gute Woche.
    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde ich gerne, ist aber nicht von mir. Habe ich über etsy bestellt.

      Löschen
    2. Schade aber trotzdem DANKE. Schaue bei etsy vorbei.

      Löschen
  2. Hallo Astrid
    Schön hast du es dir gemacht. Die karierten Kissen hatte ich mir auch schon angesehen. Wunderschön. Ich bin noch im Urlaubs Modus und warte auf den Spätsommer. Da kann ich mich auch noch nicht von der Sommerdeko trennen. Aber da mein Mann 2 Tage unterwegs ist, werde ich heute auch etwas umräumen ;o))
    Ich wünsche dir eine schöne Woche
    Liebe Grüße
    Silke

    AntwortenLöschen
  3. I love,have a nice Day, xoxo, Patricia

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Astrid,
    es sieht sehr schön bei Dir aus.... deine Kissen sind wunderschön, will auch ein paar Kissenbezüge nähen leider ich komme nicht dazu :-(
    wünsche Dir eine leichte Woche, sonnige Grüße Karina

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    dein neues Blog-Design gefällt mir total gut.
    Und auch die neuen Kissen sind wieder einmal WUNDERSCHÖN...ich bin jedesmal fasziniert von deinen Ideen, deiner Kreativität. Mach weiter so. Ich freu mich jetzt schon auf deinen nächsten Beitrag.
    Alles Liebe, Heidi :-)

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    ich habe mich die letzten paar Tage voller Freude durch Deinen Blog gelesen.
    Du schreibst tolle Posts, machst echt klasse Bilder und ich bin einfach begeistert von Deinem Blog. Gefunden habe ich per Zufall übers www. Ich habe mir die neue Cameo bestellt und warte sehnlichst auf mein Maschinchen. In der Zwischenzeit versuche ich mich schon mal schlau zu lesen damit ich nicht ganz der "Doofi" bin wenn sie dann da ist. Darüber fand ich Dich, die Post zu Deinen DIY Ideen sind echt klasse und ich habe bestimmt mitlerweile fast alles gelesen. Ich brenne darauf selbst zu testen. Vielen Dank für Deine wunderbaren Inspirationen!!
    Ich werde jetzt regelmäßig auf meiner Blogrunde bei Dir reinschauen.
    Ganz liebe Grüße von der Nordsee schickt Dir Tanja

    AntwortenLöschen
  7. Renate aus Kaisheim16. August 2016 um 08:25

    Guten Morgen Astrid,
    schaue jeden Tag bei dir nach was es neues gibt und da ist mir das neue "Gesicht" von deinem Blog natürlich gleich aufgefallen. Am Anfang dachte ich du hast das Archiv vergessen und erst später gefunden, das hat mir weiter oben besser gefallen.
    Die Kissen mit den Zapfen sehen richtig gut aus, gibt es die auch als Datei???
    Noch eine schöne Woche wünscht
    Renate

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe die Zapfen über Pinterest gefunden ist ein freebie. Leider kann ich es nicht verlinken, da ich dann eine Fehlermeldung bekomme. Aber das Bild kann man super nach zeichnen. Schau doch mal auf meiner Pinnwand Silhouette bei Pinterest.

      Löschen
  8. Hach. Würde ich noch in Bayern leben, dann hätte ich diesen Feiertag auch gehabt... Hätte ich gut gebrauchen können :) Die Deko sieht wirklich so schön aus! Allerdings mag ich jetzt noch gar nicht an Herbstdeko denken... Wir haben die letzten Tage hier täglich um die 30 Grad. Da darf die Sommerdeko noch ein wenig bleiben...

    AntwortenLöschen
  9. Guten Morgen Astrid,
    ich bin total begeistert von deinen goldenen Kissen! Ich freue mich schon so auf den Herbst, da kommen die gerade recht.
    Auch der Rest des Zimmers sieht traumhaft schön aus, ich bin begeistert! Verrätst du mir, woher die Lampe ist, die über der Leiter baumelt?
    Liebe Grüße, Marileen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Lampe ist selbst gebaut aus den Papier Lampen "Varmluft" und Fassungen von Ikea. Schwemmholz selbst gefunden.

      Löschen
    2. Danke dir! Ich meinte allerdings nicht die Hängelampe, sondern die Fassung, die an der Leiter baumelt (neben dem Schrank).
      Liebe Grüße, Marileen

      Löschen
    3. Habe über die Lampe schon mal in diesem Post berichtet: http://creativlive.blogspot.co.at/2015/01/leere-und-licht.html
      Ganz unten sind die Links! Auf die Wörter klicken dann kommst du zu dem Link....man kann es kaum erkenne, muss erst noch die Farben umstellen!

      Löschen
  10. Guten Morgen Astrid,
    als das Thermometer in der letzte Woche weniger als 20°C anzeigte, spielte ich auch schon mit dem Gedanken, die Sommerdeko wegzuräumen...nun sind sie wieder geklettert und die Deko darf noch ein wenig bleiben.
    Deine Herbstdeko ist klasse und das Zapfenkissen einfach toll. Ich glaube, es wird mal wieder Zeit auf Pinterest ein wenig stöbern gehen. Danke für´s Zeigen und Inspirieren.

    Liebe Grüße

    Monika

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    dein neues Blogoutfit gefällt mir sehr. Was du so alles an einem Sonntag schaffst....! Da bekomme ich ja
    ein schlechtes Gewissen:))))) Wahnsinn, sieht alles toll aus. Herzlichst Kirsten

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid,
    und ich dachte schon, ich wäre crazy was das do it yourselfen und umdekorieren angeht. Aber du bist echt der Knaller! Dann hat dein Tag also auch mehr als 24 Stunden, wie meine Freunde immer zu mir sagen?? Das mit dem Eames-Vogel muss ich sofort nachmachen. Woher hast du die Outline? Einfach nur schön dein Zuhause.
    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einfach nachgezeichnet, bzw. Vom der Silhouette Software nachreichen lassen. Bilder gibt es im Netz genug!

      Löschen
  13. Oh meine Liebe..das sieht ja großartig aus.Toll hast du dekoriert und wunderschöne Sachen gemacht.
    Ja das dein Blog neu gestaltet ist gefällt mir sehr..ein frischer Wind auf deinem Blog.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  14. Hallo!
    Ich glaube ich wiederhole mich schon wieder mal, aber deine Fotos und deine Wohnung sind traumhaft schön. Du dekorierst alles so wunderschön, jedes kleine Detail stimmt.
    Die Sache mit dem "ich mache nur schnell" kenne ich nur zu gut. Und dann kommt das noch dazu und wenn ich schon dabei bin ....
    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,
    Dein neues, strahlendes Foto ist mir sofort aufgefallen. Wirklich schön!
    Das Du die Nähmaschine Deinem tollen Garten vorgezogen hast und lieber aufräumst verstehe ich nicht.
    Bei mir sieht es aus, als hätte seit Wochen niemand mehr geputzt und so ist es wohl auch, denn wenn die Sonne ruft, folge ich. Pause machen ist das oberste Gebot und solange die Queen nicht zum Tee kommt sieht es eben so aus, wie es aussieht. Aufräumen kann man ja mal im Winter ;-).
    Deine Kissen sind aber natürlich wieder ein Traum und Dein Fleiß, auch noch das Sofa liebevoll einzucremen ehrt Dich. Da wäre ich auch gerne Sofa :-)!

    Sei ganz ♥lich gedrückt
    Ines♥

    AntwortenLöschen
  16. Astrid du bist so fleissig, bei dir liegt nie etwas herum, alles hat immer seine Ordnung. Dein Blogauftritt gefällt mir auch sehr gut, wo hast du denn fündig geworden? Der Pockerlpolster sieht super aus, jetzt wird es Zeit, dass ich auch mal Pölster gestalte--LG aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    das neue Blogdesign passt perfekt zu dir. Mir gefällt´s.
    ...da hast du also bei dem schönen Wetter genäht. Die Kissen sind auch wieder Mega. Die Zapfen schau ich mir gleich bei Pinterest nochmal an, heute ist nämlich meine Flexfolie endlich angekommen - Jipee!!

    ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid,
    bei Dir daheim sieht es wieder wunderschön aus.
    An das neue Template muss ich mich erst gewöhnen, aber es gefällt mir.
    Wünsche Dir einen tollen Mittwoch und sende Dir liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Astrid,
    verfolge Deinen Blog nun schon seit einiger Zeit und freue mich immer wieder, wenn es einen neuen Beitrag gibt. Das neue Format finde ich sehr schön und übersichtlich. Bin mittlerweile ein echter Fan von Dir. Liebe Grüße Monika

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Astrid,
    Dein neues Format sieht sehr gut aus - auch Dein neues Profilbild! Da hst Du ja wieder jede Menge Zeit investiert. Einfach toll! Aber warum hast Du schon Deine Sommerdeko entfernt???
    Liebe Grüße
    "Glückskind Petra"

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Astrid,
    ach ich bin wieder begeistert. Wie du alles dekoriert hast, dein Stil ...gefällt mir wirklich (auch wenn ich es bei mir nicht umsetzen könnte, weil ich einfach viel zu kunterbunt lebe ;))
    Passt wie immer alles perfekt.
    Ich wünsche dir noch eine schöne restliche Woche.
    Liebe Grüße
    Fanny

    AntwortenLöschen
  22. Grins das kenne ich von mir auch. ich kann mich dann auch immer nicht so richtig Faul in die Sonne legen sondern muss immer irgendwas machen.

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Astrid,
    bin wieder einmal begeistert. Stöbere gern durch deinen Blog und frage mich wie du alles unter einen Hut bringst. Ich dagegen ziehe meinen imaginären Hut vor deiner großartigen Leistung.
    Liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid