DIY Tassenparade und Messe Ankündigung

Dienstag, 12. April 2016

Diesen Post heute haben wir meiner lieben Arbeitskollegin Lisa zu verdanken. Sie möchte für eine Freundin ein individuell gestaltetes Geburtstaggeschenk machen....


....eigentlich ein Kissen, aber nachdem ich auf Instagram bei MoneFaktur so tolle Tassen gesehen und ihr gezeigt habe, wollten wir das auch mal probieren.



Verschiedene Motive und Schriftzüge für die Tassen entworfen und Platzsparend arrangiert.
Diese coolen Tassen gibt es übrigens für knapp 2 € bei KIK....
Die passenden  Folien habe ich von der Plotterprinzessin, endlich ein Plottershop in Österreich mit einer fantastischen Auswahl an Plottergeräten, Folien und Zubehör.

Erfahrungswerte für die Schneideeinstellung findet ihr auch im Shop...das finde ich klasse, dann kann man es gleich damit ausprobieren.


Hat auch super geklappt und die Schrift wurde einwandfrei aus der tollen Folie ausgeschnitten.


Folie abziehen und Texte/Motive entgittern. Bei diesem Schriftzug hatte ich Glück, dort gab es keine Zwischenräume, die stehen geblieben sind. Manchmal, bei sehr filigranen Motiven, ist das ein echte Fitzelarbeit!


Ein Stück Übertragungsfolie passend zuschneiden, mit leichtem Druck die Buchstaben anreiben und von der Trägerfolie abheben. Motiv platzieren und dann mit festem Druck auf die Tasse reiben. Trägerfolie entfernen. Ca. 72 Stunden stehen lassen um den Kleber aushärten zu lassen .






Bei der Fotosession war unser Wachhund natürlich auch gleich mit von der Partie!




Diese Tassen waren ein Wunsch von einer anderen Arbeitskollegin, ohne die ich sicher nie Pink genommen hätte....aber jetzt finde ich es klasse!



Die nächsten Tassen sind Geschenke für die Schwiegereltern.
Dieses Modell ist für den Schwiegervater, der wirklich gerne Kaffee trinkt.
Auf der anderen Seite stehen dann die Namen, damit es nicht zu Verwechslungen kommt!


Für die Schwiegermutter habe ich diesen Spruch ausgesucht, damit sie immer ein Lächeln auf den Lippen hat, wenn sie die Tasse zur Hand nimmt!




Dieses war die 1. Versuchstasse. Nachdem mich meine Kollegin drauf gebracht hat Tassen mit dem Schneidplotter zu gestalten, wollte ich ihr auch Eine schenken. Als sie mir erzählt hat, dass sie ein Fan von Disney ist habe ich im Silhouette Shop das Schloss gefunden und ihr diese Tasse geschenkt!






Dieses wunderschöne Motiv ist auch aus dem Silhouette Shop.
Leider sind die Motive nicht Spülmaschinenfest aber eine kräftige und heiße Handspülung überstehen sie einwandfrei und bei so einem speziellen Stück kann man doch auch mal wieder von Hand spülen....oder!?
 
Am nächsten Wochenende findet bei mir in der Nähe wieder die Kreativmesse Wels statt, dort ist in diesem Jahr auch die Plotterprinzessin  vertreten und ich bin schon gespannt was sie dann dort präsentiert!
 
 
 
Wenn ihr aus der Nähe seid, sollte ihr unbedingt zur Kreativ und Kuchenmesse nach Wels fahren.
Im letzten Jahr war ich dort auch schon zu Gast und besonders von den Tortenkreationen begeistert!
 
 
Im kreativen Bereich war noch Platz nach oben....aber dieses Jahr gibt es noch eine größere Auswahl an Ausstellern.  Das Programm hört sich schon mal vielversprechend an!
 
Hier noch ein paar Impressionen vom letzten Jahr:
 
 
 
 
Vielleicht sehen wir uns?!
 
♥♥♥



Kommentare on "DIY Tassenparade und Messe Ankündigung"
  1. Liebe Astrid!
    Ich bin total begeistert, und was sagt man so schön, schockverliebt!
    Ganz unbedingt brauche ich solche Tassen und werde sie "beplottern" !
    Vielen Dank für die tollen Ideen!
    Liebste Grüße, Daniela

    AntwortenLöschen
  2. ...hey,
    ich bin Plotterneuling, aber so was von infiziert und fasziniert! ;O))=
    Nach der Arbeit komm ich direkt bei KIK vorbei - logisch !
    Fehlt dann nnur noch die Folie, ich geh gleich gucken und danke dir herzlich ür die tollen Inspiratioenen,
    bussi
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Astrid,
    Die Tassen sind der absolute Knaller. Und wieder kam das Schneidemaschinchen zum Einsatz. Das Teil ist ja eine Wundermaschine. Eine Tasse ist schöner als die andere und fast zu schade zum benutzen. Ich bin geradezu sprachlos...
    Liebe Grüße
    Silke
    P.S. Wäre das keine Geschäftsidee die gesplotteten Schriftzüge zu verkaufen? Für alle die keine Maschine haben? Also ich hätte auf jeden Fall Interesse (lach)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Habe ich auch schon mal drüber nachgedacht.....

      Löschen
    2. Ich wäre auch ein dankbarer Kunde!

      Löschen
  4. Hallo Astrid,
    deine Tasse sind allesamt sooo schön geworden.Ich könnte mich nicht entscheiden, welche mir am Besten gefällt.
    Für unseren Junior hatte ich zu Weihnachten Tasse, Teller und Schale mit Oracal 631 oder 651 beschriftet und im Backofen "gebrannt". Ich glaube es waren 2 Stunden bei 150°C. Müsste ich nachsehen, wenn du es genau wissen willst.
    Das Geschirr ist ständig in der Spülmaschine und bisher ist nichts abgegangen.

    ganz liebe grüße
    nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das würde mich wirklich sehr interessieren....melde mich mal bei dir!

      Löschen
  5. Ja das ist wieder eine tolle Idee von dir ,liebe Astrid !
    Toll was man doch alles machen kann und dann auch noch so einzigartig.Ich denke du kurbelst das Plottergeschäft ganz toll an mit solchen Beiträgen.Da wünscht sich doch ein jeder so ein tolles Teil.
    Super schöne Bilder.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  6. Guten Morgen, was für tolle Ideen! Ich habe mir gerade auch einen Plotter gekauft. Ich habe eine Frage zu dem Text "....amazing". Ist das ein fertiges Bild gewesen, das Du entspr. übernommen hast oder hat die Schrift einen Namen?
    Ich würde mich über eine Antwort freuen.
    Weil ich keinen blog habe und nicht ganz so anonym sein möchte:
    Heide vom Instaaccount "Nordhaus20"
    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist ein Schriftzug den ich nachgezeichnet habe!

      Löschen
  7. Tolle Tassen-pink hätte ich auch niemals genommen, finde die Tassen aber besonders toll♥ Irgendwie traue ich mich an so einen Plotter nicht richtig ran ... da wäre so eine Messe schon was feines, aber leider zu weit weg. Deine Tassenbeschenkten freuen sich bestimmt sehr über diese personalisierte Form.
    LG, Lilli

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,
    die Tassen sehen super aus. Mit einem Plotter Motive zu erstellen und aufzukleben ist genial. Ich kenn das Gestalten von Tassen etc. bisher auch nur mit Keramikmalfarbe oder -stifte, die man dann im Ofen "backen" muss, damit es hält.
    Und die sahen natürlich auch bei weitem nicht so stylisch aus, wie deine (schon gar nicht, wenn man so untalentierte Hände hat, wie ich).
    Den Plottershop muss ich mir gleich mal ansehen, nach so was such ich ja schon länger (kann mich einfach nicht aufraffen, mir eine Cameo zu leisten ...)
    Danke auch für den Termin der Kreativemesse, vielleicht schaffe ich es ja heuer!

    Liebe Grüße
    Hilda

    AntwortenLöschen
  9. Du solltest von Plotterprinzessin ein paar Rollen Folie bekommen- denn Werbung auf deiner Seite ist ja bekanntlich goldes Wert.
    Eine tolle Idee mit den Tassen und fuer jede Gelegenheit ein passendes Motiv- Astrid dein Buch ist ausserordentlich gut gelungenen und zur Zeit ein ständiger Begleiter in meiner Handtasche- lg aus Wien von Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das freut mich sehr, bin immer wieder froh, wenn ich höre (lese) dass es gefällt!

      Löschen
  10. liebe Astrid - wie genial sind denn die Tassen bitte?! Du solltest einen eigenen Stand auf der Kreativmesse haben und ganz viele Workshops anbieten ;) ich würde wohl jeden buchen. Natürlich werde ich mir die Messe dieses Jahr auch wieder ansehen - war im letzten auch schon - du hast recht: im Kreativen Bereich ist noch Platz nach oben - drum bin ich gespannt wie sie es dieses Jahr machen werden :)
    Hab noch eine wunderschöne Woche, vielleicht sehen wir uns ja in Wels. <3 Martina

    AntwortenLöschen
  11. Ah - wie toll! Da möchte man ja am Liebsten auch gleich los plotten, um so eine schöne Tasse zu bekommen. Nimmst du auch Bestellungen an? :-)
    Liebste Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  12. Nein liebe Astrid, leider sehen wir uns nicht, obwohl das wirklich mal schön wäre.
    Die Tassen sind klasse und ich finde nun immer einen Grund mehr, mir auch einen Plotter zu wünschen.
    Der ist einfach gigantisch.
    Die Tassen haben wirklich eine tolle Form, da gehe ich mal schauen.
    Dir einen schönen Abend, liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,
    Die Tassen sind ja der KRACHER!!! Gabi hatte recht, ein Blick auf Deine Seite lohnt sich!!!!
    Liebe Grüße
    Antje

    AntwortenLöschen
  14. Wow, die Tassen sehen ja klasse aus!
    Liebe Grüße
    Anette

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,

    Das sind ja hammertolle Tassen!!! Also falls du diese mal verlosen willst, melde ich mich jetzt schon mal an :-)

    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  16. Die Tassen sind einfach klasse. Ich kann mich gar nicht entscheiden, welche mir am besten gefällt.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  17. Ach, wenn ich die Tassen sehe, dann möchte ich auch einen Plotter haben. Vielleicht noch dieses Jahr.
    Die Tassen sind wunderschön.

    Viel Spaß auf der Messe.

    Liebe Grüße
    bastel_fee

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid! Deine Tassen sind der "Überhammer" und ich kann nur mehr denken: HABEN WOLLEN!!!
    Nachdem ich keinen Plotter besitze, kann ich deine tollen Teilen nicht nachmachen. Deshalb meine Frage:
    würdest du gegen Bezahlung so eine Plotterfolie mit diesen tollen Sprüchen anfertigen?
    Denk mir, dass du -falls du dich dafür entscheiden würdest- nicht nur mir Freude machen würdest, sondern auch vielen anderen beigeisterten Blogleserinnen.
    Liebe Grüße
    Margret

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Magret,
      wenn ich lese, dass es jemand unbedingt haben möchte, dann versuche ich dir das auch zu ermöglichen!
      Schreib mir doch eine Mail an creativelive@freenet.de mit deinen Wünschen und ich schaue mal, was sich machen lässt!

      Löschen
  19. Oh Astrid!
    Diese Tassen sind A B S O L U T C O O L !
    Ich bin ganz 'geplottet' von diesen wunderbaren Stückchen, die du da gezaubert hast.
    Wow!
    Herzlichst
    vonKarin

    AntwortenLöschen
  20. Wow... da würde ich auch jede Menge neue Tassen machen, wenn ich einen Plotter hätte.
    Sehr genial Astrid!
    Viel Spaß am Wochenende auf der Messe!!! Wie gerne käme ich mit.

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Astrid, die Tassen sind der Oberhammer!Unglaublich was für tolle Dinge du immer diy'st , also woher hast du den Kreativitäts-Zaubertrank?;)
    By the way hätte ich doch noch eine Frage, verrätst du mir mit welcher Übertragungsfolie du arbeitest?

    Lg Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe mir eine Rolle ORATAPE LT 95 über ebay gekauft.

      Löschen
  22. Liebe Astrid.....die Tassen sind wunderschön geworden!
    Und weisste was????? Ich hab mir dein Buch zum Geburtstag gewünscht.....jetzt freu ich mich noch mehr auf meinen Geburtstag:))
    Ein schönes Wochenende & ganz liebe Grüßkes, Anna!

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,
    ich bin schon lange stille Leserin deines ganz tollen Blogs. Ich habe auch schon viele Dinge deiner super Ideen nachgemacht:) Seid kurzer Zeit, besitze Ich auch einen Schneideplotter.Jetzt deine Tassen, sind echt wieder super:) Die verschiedenen Schrifte die Du verwendest, kaufst Du die im Silhouette Store? Ich würde mich über eine Antwort sehr freuen. Viele Grüße Marina und mach weiter so!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Texte habe ich fast alle selbst erstellt. "Try something new" ist aus dem Shop. Dort gibt es eine sehr große Auswahl und sie sind zur Zeit 30% reduziert!

      Löschen
  24. Liebe Astrid,
    was alles so passiert, wenn man drei Wochen weg ist. Jetzt hab ich doch glatt deine Buchveröffentlichung verpasst und hinke mit meinen Glückwünschen hinterher. ABER sie kommen vom Herzen und ich freu mich so für dich!!!! SUPER!!!!! Falls ich für Living & Green was machen soll, lass es mich wissen! Ich bin mir sicher, dein Buch wird ein riesen Erfolg.
    Drück dich
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  25. Wie wundervoll sind die denn? Hach.... Ich brauche jetzt dringend eine Freundin mit Plotter ♥
    Liebste Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid