Image Slider

-

Rückblick auf ein Jahr Silhouette Cameo und Buch Verlosung

Freitag, 27. November 2015

Letztes Jahr habe ich mir einen lang gehegten Wunsch erfüllt und mir einen Schneideplotter gekauft.
Vor vielen Jahren habe ich ihn das erste Mal bei meiner Schwester gesehen und war natürlich begeistert. Immer wieder habe ich den Wunsch beiseite geschoben, da es ja doch ein hoher Anschaffungspreis ist und ich mir nicht sicher war, ob ich ihn genug nutze.
Nun 1 Jahr später weiß ich, dass sich die Anschaffung für mich absolut gelohnt hat....ich nutze ihn ständig für Deko, Schablonen, Geschenke.....
Fast in jedem meiner Posts kommt irgend etwas damit vor und es vergeht keine Woche, wo er nicht losrattert!


Allerdings war der Start etwas holprig! Die Anleitung, die dabei war hat mehr die Hardware beschreiben aber bei der Software war ich zuerst etwas überfordert.
So habe ich mich durchgeklickt und eigentlich ist es auch ganz einfach...man muss nur wissen wie!
Vieles habe ich einfach ausprobiert, im Forum nachgelesen oder Youtube Videos geschaut.
Das hat mich viel Zeit und Nerven gekostet!
Wie hätte ich mir da schon dieses Buch gewünscht!!!!

Mein Tipp für ALLE, die einen Silhouette Schneideplotter haben oder sich mir dem Gedanken tragen einen zu kaufen!
Diese Buch ist einfach fantastisch...


 Die Anleitungen sind so verständlich geschrieben, mit den passenden Bildern zu jedem Schritt.


Als Neuling empfiehlt es sich die Kapitel nacheinander durch zu arbeiten....dann bleibt eigentlich keine Frage offen und man lernt alle Funktionen kennen.


Aber auch für Fortgeschrittenen gibt es noch viel zu entdecken.  Print und Cut, Pixscan, Stempel anfertigen, Stoff und Folien schneiden und für mich mein nächstes Projekt, Zeichnen mit der Cameo, wird von der Autorin Angelika Holz super erklärt!
Auf ihrem Blog Papier Schere Stoff gibt es immer wieder Neuigkeiten und Anregungen zu entdecken.


Das Buch Frisch Geschnitten bekommt ihr in ihrem Dawanda Shop*
oder für uns Österreicher bei der Plotterprinzessin.

Eines  dieser Bücher hat mir Angelika zur Verfügung gestellt, dass ich an euch verlosen darf!


Teilnehmen können alle Leser meines Blogs
die über 18 Jahre alt sind (darunter mit Einwilligung der Eltern)
aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. 
Aber auch alle ohne eigenen Blog dürfen mitmachen.
Bitte bei den anonymen Kommentaren einen Namen oder anderes Erkennungsmerkmal angeben.
Diesmal auch auf Instagram und  Facebook !

 
Die Verlosung startet sofort und endet am 7.12..2015


Ich würde  mich sehr freuen,
wenn du die Verlosung auf deinem Blog teilst.
 Dafür kannst du gerne dieses Bild mitnehmen!
 
 



Jetzt kommt noch eine Auswahl von den Dingen, die ich mit dem Schneidplotter verwirklicht habe.
Und nach den fantastischen Anleitungen in dem Buch werden sicher noch viele folgen!

Ganz viel DEKO






 




 



KISSEN








SCHABLONEN



SCHMUCK und  PLISSEES







.....und noch vieles mehr!
Auch für Weihnachten habe ich ganz viel mit dem Schneideplotter gemacht....
Das zeige ich euch dann im nächsten Post mit der restlichen Weihnachtsdeko!
 
 
 ♥♥♥
 
 
 
*Kooperationspartner
 

DIY Rentier-Kissen und 1. Weihnachtsdeko

Dienstag, 24. November 2015

Oh deer!!!
So Viele haben an meinem Giveaway teilgenommen.
Bei so vielen Teilnehmern fällt mir die Bekanntgabe der Gewinnern besonders schwer!
Also kurz und bündig.....der Zufallsgenerator hat mir 2 Zahlen ausgeworfen

Nr. 119 Inkla69  gewinnt ein weißes Set und
Nr. 124 Jana Wick gewinnt ein schwarzes Set.

Glückwunsch an euch und bitte meldet euch bei mir unter creativelive@freenet.de, damit ich sie bald auf die Reise zu euch schicken kann!
Allen anderen bleibt nur....selber falten....und am besten eine Silhouette Cameo kaufen.
In den nächsten Tagen gibt es dafür hier nochmal einen Anreiz!

Vorher zeige ich euch erstmal den 1. Teil unserer Weihnachtsdeko zusammen mit einem kleinen DIY für dieses Rentierkissen.


Als ich die neue Ausgabe der We love living in die Hände bekam ist mir gleich dieses süße Kissen aufgefallen. Das wollte ich unbedingt haben und im Heft gibt es auch eine Vorlage für das Geweih dazu.

Plissees falten mit der Silhouette Cameo Teil 2 und Giveaway

Dienstag, 17. November 2015

Einer meiner erfolgreichsten Posts ist Plisseefalten mit der Silhouette Cameo und immer wieder werde ich darauf angesprochen/angeschrieben.
Seit ich sie mal kurz auf Instagram gezeigt habe ist der Hype noch größer geworden. Außerdem habe ich dort Einige "kennengelernt" die sie nachgefaltet haben.
Das ruft natürlich nach einer Fortsetzung....
bei Dramaqueen at work  (die bewundernswerter Weise alles von Hand faltet!) gab es noch drei Formen, die ich bisher noch nicht gefaltet habe und so habe ich auch hierfür wieder die entsprechenden Schneidedateien erstellt.

Bloomy Days*

Freitag, 13. November 2015

Seit ich blogge habe frische Blumen bei mir einen höheren Stellenwert bekommen.
Früher mochte ich natürlich auch schon Sträuße aber erst in den letzten Jahren habe ich gemerkt, was das für einen Raum ausmacht, wenn frische Blumen da stehen.
Leider gibt ja der Garten zur Zeit nicht mehr viel her und für den Weihnachts-Tannenstrauß
ist es noch zu früh.
Umso mehr habe ich mich gefreut, als von BLOOMY DAYS* die Anfrage auf eine Zusammenarbeit kam.



Und so kam nach ein paar Tagen ein großes Paket für mich an!


Ich habe noch nie eine Blumenlieferung bekommen und war sehr gespannt.
Die Blumen waren sehr sorgfältig verpackt und es waren wunderschönen Karten, auf denen die Pflegeanleitung und allerhand Interessantes über die Pflanzen stand, beigelegt.


Da ich mich bei der Auswahl, ob lang oder kurz, für langstielige Blumen entschieden habe brauchte ich meine größte Vase.....


Der Strauß besteht aus Lilien und Gladiolen, die inzwischen alle wunderbar erblüht sind.



2 Blüten sind mir leider abgebrochen, aber dafür stand auch noch eine kleine Vase bereit!

Und dann ist noch eine Lieferung angekommen....nach 5 Monaten Wartezeit!
In dieser Woche wurde dann auch endlich mein neuer Stuhl von Voga geliefert, den ich mir von meinem Geburtstagsgeld bestellt hatte. Erst mal Einen um die Familie (meinen Mann) daran zu gewöhnen.



Bisher hat er sich noch nicht geäußert...weiß gar nicht, ob er ihn noch nicht bemerkt hat, oder ob es ihm egal ist....
Ich erfreue mich nun erst mal an ihm und schaue mal, wie er sich so "einlebt".




Vor einigen Jahren fand ich diese Stühle, sagen wir es mal freundlich, "gewöhnungsbedürftig"
und nun bin ich ganz verrückt danach!
Erstaunlich, was die Bloggerwelt alles so bewirkt!!!
 
Danke an BLOOMY DAYS für diese schöne Kooperation und
vielleicht wäre so ein Blumen Abo auch ein schönes Geschenk zu Weihnachten!
 
 
Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
 
♥♥♥

*Kooperationspartner
 

DIY Gitterbox und Utensílo

Dienstag, 10. November 2015

Heute geht es um ein ganz schlichtes Muster...einfach nur kariert!
Seit ich mich immer mehr für den nordischen Stil begeistere sind einfache grafische Muster zu meinen Favorits geworden. Vielleicht kennt ihr die schönen Kartons von der Marke HAY.
Die stehen auch auf meiner Wunschliste....sind aber gerade nicht im Budget....außerdem ist da auch immer nur eine karierte Box dabei....ich wollte aber mehr.


Also musste mal wieder eine DIY-Idee her!
Mein Schneideplotter (Silhouette Cameo) war natürlich auch mal wieder mit von der Partie.
Im Silhouette Shop habe ich eine Gitter-Datei gefunden, die ich mir aus dc-fix Folie ausschneiden lassen habe.

DIY Wandhaken "Dots" aus Beton

Dienstag, 3. November 2015


Heute mal wieder Beton! Seit ich mit dem Schmuckbeton gearbeitet habe, bin ich noch mehr infiziert von diesem tollen Material.
Als ich dann noch die Möglichkeit bekommen habe den Kreativbeton von Rayher* zu testen war gleich die Idee zu diesen Wandhaken geboren!


Auto Post Signature

Auto Post  Signature