Hocker in neuem Glanz (Kreidefarbe-Lasur)

Mittwoch, 27. Mai 2015

Was für ein bescheidenes Pfingstwochenende...zumindest wettertechnisch!!!
Ich bin ja eigentlich ein Fan von Grau...aber nicht am Himmel!
Trotz Dauerregens habe ich die Terrasse neu dekoriert,
(mit verschiedenen Grautönen)
und bin so gerüstet, wenn die Sonne sich wieder blicken lässt 


Zuerst möchte ich euch aber von einer Kreidefarben-Lasur* berichten
 
 
Diese "leicht" ramponierten Hocker habe ich bei meiner Kollegin entdeckt,
und als ich gefragt habe, ob ich die mitnehmen dürfte, hatte sie gar nichts dagegen!
Die Farbe ist fast von allein abgefallen....etwas
schleifen und schon war das Holz wieder freigelegt.

 
Einige Spuren hat sie allerdings hinterlassen,
aber eigentlich ist es das, was ich an den alten Stücken so mag.
Daher wollte ich die Hocker auch nur lasieren.
Dazu habe ich die Kreidefarbe von Lignocolor* genommen.
(Farbton lasierend)
und bestellen könnt ihr bei http://www.holzbeizen.de/


Ein neues Rezept macht es möglich:
Kreidefarben-Anstrich lasierend!


Auch hier muss man schnell arbeiten,
da die Lasur relativ schnell trocknet,
so wie wir es von der Kreidefarbe her kennen!
(Noch dazu, wenn die Sonne scheint....wann war das nochmal?!)


Hier nun das fertige Ergebnis.

 
Passend dazu habe ich mir mal neue Kissen gekauft.
Ja...ihr lest richtig, gekauft!
(Die nächsten selbst gemachten sind aber schon in Arbeit)
Hier bin ich auf einen Gutscheincode bei Impressionen gestoßen
und habe uns etwas Deko für die Terrasse bestellt


Diese grauen Kissen mit dem grafischen Muster....


....die sich auch sehr gut auf den von mir selbst genähten neuen Bankauflagen machen.
Der Stoff dafür ist von Stoff und Stil... absolut empfehlenswert.
Lässt sich super einfach nähen.



Seht ihr diese stylischen Flaschen?
Darin befindet sich norwegisches Wasser und ich habe sie in dem winzig kleinen Sparmarkt im Nachbarort gekauft.....ich war so was von überrascht, dort so etwas Schickes zu finden.
Die rosa Limonade gibt es dort aber leider nicht.



Für beides braucht man den Flaschenöffner zwar nicht,
aber der stand schon lange auf meiner Wunschliste.


Schild und Windlicht sind dann auch gleich mit in den Warenkorb gekommen
und machen sich gut auf dem Gartentisch, der zum Glück überdacht ist! 


Das trübe Wetter hat allerdings auch Vorteile,
so konnte das neue Windlicht gleich am Nachmittag eingeweiht werden!


Wem das nun alles zu grau war, der kann sich auf den nächsten Post freuen,
da kommt dann etwas Farbe dazu!
 
Eine schöne Woche wünscht euch
 
 
* in freundlicher Kooperation mit Holzbeizen.de

 
Kommentare on "Hocker in neuem Glanz (Kreidefarbe-Lasur)"
  1. Guten morgen liebe Astrid
    wow schaut das toll bei dir aus. die hocker sind super geworden und deine terrasse ist so geschmackvoll eingerichtet und dekoriert ...gefällt mir sehr gut.
    dann muss jetzt nur noch die sonne kommen und ihr könnt das leben im freien geniessen.
    ganz liebe grüße
    sylvi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Astrid,
    von wegen zu Grau, ich liebe diese Farbe und finde Deine Deko einfach nur toll.
    Das große Schild aus Treibholz, hast Du das selber gemacht?
    Die Hocker sind klasse und sehen mit den Kissen toll aus.
    Und Du Glückliche hast eine überdachte Terrasse....ich muss immer alles abends weg räumen.
    Und was sagt mein Mann??? Ist doch gut so, Du dekorierst doch so gerne, da kannst Du das jeden Morgen neu machen....Hahaha!
    Dir einen schönen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sehr spaßige Aussage deines Mannes...habe die überdachte Terrasse auch erst ein Jahr (war eine Idee meines Mannes!) aber ich genieße es, dass ich erstmal Deko hinstellen kann und diese auch dort lassen und ganz viele Kissen, die ich ja so liebe.
      Das Schild habe ich letztes Jahr gemacht: http://creativlive.blogspot.co.at/2014/05/diy-3d-und-maritimes-schild.html

      Löschen
  3. Liebe Astrid.
    Wieder mal sehr hübsch deine Hocker. Aber besonders gut gefallen mit auch deine Kissen. Genau mein Stil. Die Flaschen hab ich mir auch für mein Detox Wasser geholt, die sind wirklich stylisch.
    Fehlt nur noch die Sonne, schade, das man die nicht selber bauen kann :)
    Liebste Grüße Yve

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht alles sehr einladend aus. Die Hocker und Kissen sind der Hammer, da muss ich doch glatt mal rüber klicken.
    Herzlichst Ulla

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Asrid,
    das gefällt mir alles sehr gut! Und wie recht Du hast, grau mag ich auch, aber nicht am Himmel.
    Mit den Holzebeizen muss ich mich ,mal beschäftigen. Ich habe zwei schlichte Holzstühle und einen Stuhl mit Armlehnen aus dem ausgeräumten Haus meiner verstorbenen Mutter gerettet, die will ich "im Sommer" streichen- mit Kreidefarbe. Bin dabei mich zu beschäftigen.. und zu planen WELCHE Farbe ich dafür nehme.
    Den Flaschenöffner finde ich auch sehr scick. Ist auch ein prima Geschenk für Männer!

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,
    zu grau kann es mir gar nicht werden..(außer am Himmel natürlich). Die Hocker sind klasse geworden und deine Terrasse ist ein richtiges Prachtstück - da kann man sich so richtig ausleben, was Deko betrifft. Ich habe leider keine Terrasse (heul) nur einen überdachten Pavillion, den wir zum draußen essen nutzen - die Deko muss ich da leider gering halten.

    Wünsche dir einen schönen Wochenstart mit viel Sonne
    liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,wie schick doch deine Terrasse ist,wunderschön,und ich weis was ich sage,habe ich doch deine Terrasse gesehen,als ich bei dir war..
    Ja diese Hocker,meine Güte wie lange suche ich schon so alte Dinger,mittlerweile wäre ich auch bereit neue zu kaufen..
    Grau ist ein meiner Lieblingsfarben geworden,du zeigst sie auch wunderschön in diesen Post.
    L.G.Edith.

    AntwortenLöschen
  8. ...ich freu mich immer auf den nächsten Post! Da habt ihr jetzt nun auch "outdoor" so ein supergemütliches Plätzchen zum entspannen und ratschen :O)
    Möge euch die Sonne hold sein!
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    zu grau geht bei mir gar nicht, wenn dann nur wie bei dir auch am Himmel... da könnte es gern etwas weniger grau sein!
    Deine Hocker sind richtig klasse geworden, die hätte ich auch genommen.
    Ich warte noch auf meine Terrasse, leider ist sie noch nicht fertig. Aber ohne gutes Wetter brauch man auch keine Terrasse...
    Um die Deko kann man sich ja trotzdem schon mal kümmern, da muss ich doch auch mal bei Impressionen stöbern.
    Liebe Grüße, Lena

    AntwortenLöschen
  10. Liebe Astrid,
    diese Hocker sind wunderschön geworden und Deine Terrasse sieht aus wie aus einer Wohnzeitschrift!!! Jetzt fehlt nur noch die Sonne - da drücke ich uns allen mal die Daumen!
    Liebe Grüße
    "Glückskind" Petra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke....ja bitte Daumen drücken für Sonne!

      Löschen
  11. Ach, ich liebe so alte Schätze! Ich habe auch gerade einen Holzhocker aufgearbeitet.
    Macht so viel Spaß. Und deine beiden Schätze sind besonders schön geworden.
    LG Sylke

    AntwortenLöschen
  12. Mensch, die Hocker sind ja der Hammer! Und wunderschön mit den stylischen Polstern! Ich kann mich ja richtig ärgern, hab ich doch genau so einen seit Jahren im Garten stehen ... leider Wind und Wetter ausgesetzt und daher nur noch als Shabby Deko tauglich. Bei dir sieht es richtig schön aus! Liebe Grüße, Rahel

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid ich freue mich schon ,das ich mir das alles mit eigenen Augen ansehen kann.Ist ja nicht mehr lange bis Dienstag .SUPER!!!!!!! LG deine Schwie.........

    AntwortenLöschen
  14. Hey Astrid,

    du überzeugst mich immer mehr diese Farben auch zu testen : )

    Danke für diese schöne Inspiration. Die Hocker sind super gelungen!

    Liebe Grüße Gaby

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,
    das sieht toll aus! Ich habe auch so Kreidefarbe zuhause, sie aber noch nicht ausprobiert.
    Jetzt freu ich mich noch mehr drauf ;)
    Liebste Grüße
    Lea

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,

    die Hocker sind toll geworden, super Arbeit, danke fürs zeigen.

    Ich wünsch dir einen schönen Nachmittag

    Ganz liebe Grüßle Mela

    AntwortenLöschen
  17. Hi Astrid!
    Ernsthaft! Die überdachte Terrasse war die Idee Deines Mannes! Ähm, kann er meinen mal anrufen und ihn damit infizieren! ;-))))
    Ich hätt auch gern eine überdachte Terrasse! Zu gerne!
    Die Hocker sind echt klasse geworden! Super schön mit der Lasur!
    Ich muss dringend mal auf einen Trödelmarkt, vielleicht hab ich ja Glück und find was Schönes!
    Grau find ich übrigens super!

    Liebe Grüße, Moni

    AntwortenLöschen
  18. Liebe Astrid, deine Grau-Deko ist genau mein Fall. Alles hast du mit Stil ausgewählt und kombiniert, die Hocker sehen spitze aus.
    Auch deine Terrasse sieht cool und gleichzeitig voll gemütlich aus :)
    Wir hoffen auf besseres Wetter, mach's gut, Sandra

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Astrid,
    also hier im Norden Deutschlands war das Pfingstwetter recht sonnig, wir konnten echt nicht klagen!
    das scheint bei Dir ja anders gewesen zu sein....allerdings ist es hier jetzt auch mies und eher herbstlich.
    Deine Hocker sind toll geworden, genau das richtige Maß an Farbe...so dass man auch die alte Struktur und die Gebrauchsspuren noch schön sehen kann. Richtig klasse!
    liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  20. Liebe Astrid,
    wow deine Terrasse gefällt mir total gut....
    Sehr schön hast du es und so geschmackvoll....
    Und deine Hocker sind auch schön geworden...
    Liebe Grüße
    Jen

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Astrid,
    die beiden Hocker sind ja wieder richtig schick geworden. Kreidefarben-Lasur kannte ich noch gar nicht. Danke für den Tipp.
    Deine neuen Kissen passen sehr gut auf die Hocker.
    Hier ist das Wetter auch recht ungemütlich. Also wünsch ich uns mal Sonne und Wärme.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Astrid,
    da hast du ja ein tolles Schnäppchen gemacht. Die Hocker sehen um Klassen besser aus als vorher. Und die Kissen passen perfekt.
    Mit einer überdachten Terrasse würde ich auch liebäugeln, aber es scheitert wohl am Geld.
    Die Sonne haben wir auch schon lang nicht mehr gesehen. Aber ab morgen soll's aufwärts gehen. Ich wünsch dir auch viele Sonnenstrahlen und schick dir liebe Grüße,
    Trixi

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Astrid!
    Das Wetter war am Pfingstwochenende ja nicht wirklich der Knaller- da stimme ich dir zu. Deine neuen Hocker sind dafür der Megaknaller. :D
    sie sind wirklich genial geworden :) und die Kissen sind das Tüpfelchen auf dem I.
    Ganz liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  24. Grau geht immer - nur eben nicht am Himmel!
    Wenn es dann wenigstens regnen würde, damit sich das Trübe auch lohnt ...
    Ein toll gefüllter Warenkorb war das, sehr fein ausgewählt.
    Und die Hocker, die sind wirklich hübsch geworden!
    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  25. Liebe Astrid-sehr schick sind deine Hocker geworden- hast du sie mit der Hand abgeschliffen, oder hattest du elektronische Hilfe? Man sollte sich wirklich dreimal überlegen, ein Möbelstück wegzugeben, man kann es immer anders anstreichen. Danke für deine supertollen Fotos und deine Ideen-LG Gerlinde

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe meinen Schleifer genommen und noch ein paar Reste von Hand abgeschliffen!

      Löschen
  26. Was für schöne Höckerchen! Die sind echt toll geworden und die gekauften Kissen passen super gut dazu! :-)

    Liebe Grüße
    Dörthe

    AntwortenLöschen
  27. Liebe Astrid,
    was für eine wunderschöne Terrasse! Da passt einfach alles und v.a. deine neuen Hocker! Wirklich traumhaft :o)
    Liebste Grüße
    Kerstin B.

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Astrid,
    wie immer: Der pure Genuss!!!
    Hab ein feines und sonniges Wochenende
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  29. Bei uns war das Wetter über Pfingsten zwar trocken, aber recht frisch!! Naja, kann man nichts machen, das Wetter ist halt so wie es ist........
    Schön hast Du es Dir auf der Terrasse gemacht! Super Deko überall.
    Jetzt wünsche ich Dir für das kommende Wochenende noch schönes Wetter, damit Du Deine Terrasse auch genießen kannst.........

    LG Kerstin

    AntwortenLöschen
  30. http://myDIYOL.blog.de

    Hallo,
    die Hocker sind toll geworden, und auch Dein blog insgesamt gefällt mir gut.
    Ich habe auch einen alten Hocker neu gestrichen und auf meinem blog eingestellt.
    Viele Grüße
    Uwe

    AntwortenLöschen
  31. liebe astrid,
    beide daumen hoch! die hocker sind ja richtig klasse geworden!

    wobei ich ja zugeben muss, dass ich die vermutlich gar nicht mitgenommen hätte, so wie sie vorher ausgesehen haben und ich schleife und lackiere eigentlich auch immer sehr viel neu. ;-)

    hab noch ein schönes wochenende und liebe grüße,
    rebecca

    AntwortenLöschen
  32. Hey liebe Astrid!
    mit etwas Glück sollte sich die Sonne morgen wieder bei uns zeigen und dann kannst du deine herrlich dekorierte Terrassse genießen ....
    Lieben Gruß & hab es fein
    Sabine

    AntwortenLöschen
  33. Liebe Astrid,
    das ist ja eine unglaubliche Verwandlung! Die Hocker sehen nach der Lasur einfach nur genial aus! Viel Spaß beim gemütlichen Genießen auf dieser wunderschönen Terrasse!
    Alles Liebe,
    Doris

    AntwortenLöschen
  34. Liebe Astrid,
    tolle Hocker, gefallen mir richtig gut!!! und die gekauften Kissen mag ich auch sehr! ;-)
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  35. Wow, die Hocker haben ja eine totale Umwandlung hinter sich. Ich bin begeistert! Jetzt kann der Sommer aber endlich mal kommen. Viele Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
  36. Sind echt schön gewordne, auch wenn sie vorher ja auchrichtig klassw aren.
    ich glaube ich hätte sie einfach so gelassen :)

    Ganz viele liebe Grüße

    franzy

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

https://www.hashtaglove.de/influencers/p/cidSS1zG7u2eMapTuBsuYyvN.png