Image Slider

-

Bloggertreffen+Tischdeko

Sonntag, 30. November 2014

Heute zeige ich euch das ERSTE Mal Tischdeko.
Immer wieder bewundere ich auf vielen Blogs fantastisch gedeckte Tische.
Ich selber halte es da aber immer eher schlicht....meist aus Zeitgründen!
Aber zu unserem gestrigen Bloggertreffen
wollte ich mich auch mal daran versuchen!
Zu jeder Jahreszeit treffen Edith, Daniela und ich uns im Wechsels
bei einem von uns zuhause.
 

 

Bei den Vorbereitungen habe ich dann gemerkt, dass ich sicher kein Food Blogger bin.
Auf der einen Seite bin ich nicht so gerne in der Küche und
außerdem mag ich Deko, die etwas länger überdauert!
Trotzdem hat es mir sehr viel Spaß gemacht einen besonderen Tisch zu decken.
 

Für dieses "Event" habe ich Spinatkuchen gebacken, den ich rund ausgestochen und mit
Kuchenkrümeln und goldenen Zuckerperlen verziert habe.


 
 Das Rezept für den Spinatkuchen habe ich von einer Kollegin und
schon mehrfach nachgebacken.
Es ist einfach gemacht und kommt immer gut an!

Zutaten Boden
5 Eier
500 g Zucker
250ml Öl
500 g Mehl
1 Päckchen Backpulver
250 g TK-Cremespinat (aufgetaut)
Der Cremespinat muss ganz fein püriert sein!
 
Zutaten Creme
2 Becher Sahne
E Eßl. Zucker
2 Becher Sauerrahm
1 Päckchen Vanillezucker
 
Zubereitung
Eier mit Zucker schaumig rühren
Öl langsam beimengen
Spinat dazu
Mehl und Backpulver unterheben
Bei 180° ca. 30 Min. backen.
 
Abkühlen lassen-Ränder rundherum abschneiden und zerbröseln.
Sahne schlagen - mit Zucker aufschlagen, Sauerrahm verrühren
und unter die steif geschlagene Sahne heben.
Auf den Kuchen streichen und die Brösel drauf streuen.
 
 
 
Für die kleinen Gastgeschenke habe ich weiße Papiertüten mit Seidenkiefer und
einem Anhänger mir kleinen schwarzen Tannenbäumen verziert.
 
Ja......ihr seht richtig....rosa ist auch dabei.
Ganz mutig habe ich ein bisschen Farbe mit ins Spiel gebracht ;-)
 
 
 

Das Rosa findest sich in der Washi-Tape Girlande und dem Sternenkonfetti wieder.



Bei dieser Gelegenheit könnt ihr auch einen Blick auf unseren Adventkranz werden.
Einen Moos Kranz als Unterlage, den ich mit Seifenkiefer umwickelt
und mit Baumwolle und Stacheldrahtpflanze verziert habe.
 



Da es sich um ein Weihnachtstreffen gehandelt hat gab es natürlich
auch Geschenke.
Ich muss sehr brav gewesen sein, denn ich wurde reichlich bedacht ;-)


Daniela hat mir diese wunderbaren Flügel gehäkelt!


Meine neue Kupfervorliebe wurde mit diesen tolle Sternen, die nun am Fenster schweben....


 ....und diesen entzückenden Teelichthaltern bedacht.


Sehr gefreut habe ich mich über diese kleine Baumspitze,
in die ich mich letztes Jahr bei Edith verliebt habe
und die sie mir dieses Jahr einfach so geschenkt hat.


Das bedeutet mit sehr viel und ich werde sie besonders in Ehren halten.
 
Meine Vorliebe für Schilder kenn die Beiden natürlich auch
und so haben sie mir noch diese Exemplare geschenkt.
 
 
Danke ihr Lieben....es war wieder ein wundervoller Tag mit euch!
 
Auch bei allen meinen Lesern möchte ich mich bedanken
für eure Treue und die wundervollen Kommentare, die ihr mir schenkt!
 
Ein schönen 1. Advent wünscht euch
 
 
 
 
 
 

Weihnachtsetiketten

Freitag, 28. November 2014
Hallo ihr Lieben!
Nachdem meine Etiketten bei euch so gut angekommen sind
zeige ich euch heute noch ein paar Möglichkeiten, wie ihr die bedruckten Folien
in der Adventsdeko einsetzen könnt.
 

Etikettenschwindel

Dienstag, 25. November 2014

Hallo ihr Lieben,
bevor es hier heute um die Verschönerung einiger Plastikverpackungen geht
möchte ich mich unbedingt für die Genesungswünsche
und Kommentare zum letzten Post bedanken!!!
Meiner Hand geht es schon um einiges besser....allerdings habe
ich meine Aktivitäten auch sehr eingeschränkt....
auch leider das Kommentieren bei euch!
Aber ich lese sie ALLE und freue mich wahnsinnig über eure Resonanz.
Bald kann ich sicher wieder voll mitmischen!!!!
 
Ausschlaggebend für dieses Projekt sind die (furchtbaren und bunten) Verpackungen diverser
Produkte, die sich in unserem Haushalt befinden.
 

DIY Draht-Kranz

Freitag, 21. November 2014
Hallo ihr Lieben!
Ich erlebe gerade meinen persönliche Super-Gau!
Seit Mittwoch habe ich eine Sehnescheidenentzündung im Handgelenk.....
Und das mir....nun bin ich creativ völlig lahmgelegt!!!
Zum Glück habe ich vorgearbeitet...
und kann euch heute ein paar Drahtbasteleien zeigen.
 
 
Aus geglühtem Draht habe ich eine Sternform gebogen
um diese mit Lärchenzweigen zu umwickeln

DIY Winterkissen

Dienstag, 18. November 2014



Auch wenn die Temperaturen wenig winterlich sind, möchte ich euch heute ein DIY zeigen,
wie ich diese "frostigen" Kissen gemacht habe.

Gewinner und Mini DIY

Sonntag, 16. November 2014


Hallo an alle Leser und besonders an jene,
die an meiner Verlosung teilgenommen haben.
Gleich heute nach dem Frühstück habe ich alle Kommentare in den
Zufallsgenerator getan und der hat mit die Nummer
 44
heraus geworfen
Somit hat Jana (Gianna) gewonnen.
Herzlich Glückwunsch.
Bitte melde dich bei mir (creativelive@freenet.de)
und schick mir deine Adresse zu.
 
Bei ALLEN möchte ich mich für die wunderbaren Kommentare bedanken,
ich freue mich sooooooooooo, dass es euch gibt!

♥♥♥♥♥
 
Mit einem kleinen DIY-Projekt starten wir nun in den Sonntag.
 
Dosen im Ombré-Look
 

Meine liebe Freundin Edith hat in diesem Post Kiefernzweige in einer Vase gezeigt.
Das hat mir so gut gefallen, dass ich mir auch gleich
welche in die Wohnung stellen wollte.

Kupferglanz

Dienstag, 11. November 2014


Das mich das Kupferfieber noch packt hätte ich bis vor wenigen Wochen nicht geglaubt,
aber auf einmal kann ich von dem metallischem Glanz nicht genug bekommen.
Im letzten Jahr fand ich es zwar auf den ganzen Blogs ganz nett,
aber selber wollte ich es nicht haben.
Aber seit Weihnachten näher rückt bin ich ganz fasziniert davon
und so sind einige Teile bei mir eingezogen.
 
Natürlich auch wieder ein DIY
 
 
In der aktuellen Ausgabe von der Living at home
habe ich eine Anleitung für diese Gipsdiamanten gefunden
und musste das sofort ausprobieren

Giveaway

Freitag, 7. November 2014


Hallo ihr Lieben!
In den letzten Wochen sind einige neue Leser dazugekommen
und auf einmal waren es 500 (bei Google Friends Connect)
Auch bei Facebook, Bloglovin......
steigt die Leserzahl meines Blog ständig an!
Darüber freue ich mich sehr, genau wie über die
wunderbaren Kommentare, die ihr mir immer hinterlasst!
 


Aus diesem Anlass und hinsichtlich der nahenden Weihnachtszeit
habe ich hier ein kleines Dankeschön-Giveaway
für euch!
 

Zu gewinnen gibt es den Schriftzug XMAS aus Holzbuchstaben
und den von mir gestalteten "Creativlive"-Fotokalender


Den Kalender habe ich euch hier schon mal vorgestellt!
 



 
 
Die Teilnahmebedingungen sind diese:
 

Hinterlass unter diesem Post einen Kommentar und
ich würde  mich sehr freuen,
wenn du die Verlosung auf deinem Blog teilst.

 Dafür kannst du gerne dieses Bild mitnehmen!
 
 
 

Teilnehmen können alle eingetragenen Leser meines Blogs
aus Deutschland, Österreich und der Schweiz.

 Aber auch alle ohne eigenen Blog dürfen mitmachen.
Da ich mich so oft über die anonymen Kommentare besonders freue!
Auf Facebook geht´s auch!



Die Verlosung startet sofort und endet am 15.11.2014


Ich drücke euch allen die Daumen
und freue mich, wenn ihr Euch zahlreich beteiligt.



DIY Vase Dots

Dienstag, 4. November 2014
 
Bevor ich den Weihnachtsmodus übergehe kommt hier noch ein DIY für´s ganze Jahr!
 
Vorher noch ein dickes DANKESCHÖN für eure Kommentare
zum Lavendeldruck!
Über 60 liebe Worte voller Begeisterung.....ihr seid der Wahnsinn!
 

Von der Idee bis zur Fertigstellung sind mehrere Monate vergangen!
Nicht, dass ihr denkt es würde so lange dauern...eigentlich ist es einfach und schnell gemacht
aber irgendwie habe ich erst den Aufwand gescheut....
weil ich Sorge hatte hinterher gefällt es mir nicht.
Aber dem ist nicht so....bin ganz verliebt in meine "Designervase"

Auto Post Signature

Auto Post  Signature