DIY Kranz und Kalender

Samstag, 25. Oktober 2014


Hallo ihr Lieben,
vielen Dank für die Kommentare zu meinem weißen Zimmer!
Es ist erstaunlich zu lesen, wie viele von euch noch so einige Möbel in petto haben, die
überarbeitet werden sollen!



Heute gibt es ein kleines DIY für einen Kranz.

 


 
Einige Ranken vom wilden Wein zu einem lockeren Kranz binden und weiß ansprühen.


Einige schöne Blätter vom letzten Spaziergang
  in einem Katalog oder Buch trocken lassen.


 Mit weißer (Acryl)-farbe strichen und nach dem Trocknen
mit der Heißklebepistole (oder dem Glue Pen)  aufkleben.




Evtl. noch einige Zapfen und Kugeln aufkleben.....schon fertig!


Macht sich auf dem Tisch oder an der Wand gut.

 




Und noch etwas für die Wand.....

 
dieses Jahr habe ich es sehr frühzeitig geschafft einen Fotokalender zu gestalten.
Bisher habe ich jedes Jahr Bilder von unserer Tochter
dafür genommen....aber je älter sie wird, desto weniger Bilder kommen zusammen.


Also habe ich dieses Jahr Fotos aus meinen Blogposts genommen.
Bei meinem letzten Jahresrückblick hatten das einige von euch vorgeschlagen
und nun habe ich diese Idee aufgegriffen.


Bestellt habe ich ihn bei Colorfotoservice wo ich aus einigen
 verschiedenen Designs auswählen konnte.
Eigentlich wollte ich nur Fotos darstellen....aber praktischer
ist es schon, wenn man auch ein Kalendarium hat in das man etwas eintragen kann.
 

Da ich ja ein großer Fan von Texten und Schriften bin habe ich auf jede Seite noch ein schönes Zitat
geschrieben und in meinen Lieblingsschriften gestaltet.



Ist euch auch das schöne weiße Laptop aufgefallen?!
Ja.....das ist neu....und wenn mal die Internetverbindung funktioniert....
kann ich auf 17" eure Blogs anschauen!

 
 
Was ich jetzt auch wieder tun möchte und wünsche euch ein erholsames Wochenende
 
Kommentare on "DIY Kranz und Kalender"
  1. Guten Morgen liebe Astrid,
    heee da gibt es einen Kalender von Dir ist ja toll. Schade, dass du die nicht verkaufst....Ich hätte mir einen bestellt bei Dir :-)

    Und der Kranz ist auch wieder wunderschön ,vielleicht bastle ich ihn nach. Wobei ich sogar die Blätter in Farbe lassen würde für mich.

    Hab ein wunderbares Wochenende!!!!

    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Guten Morgen liebe Astrid,
    Der Kranz ist mal wieder ein Träumchen - und ich habe alle Zutaten vor der Haustüre, sozusagen :o))) Ich möchte den unbedingt nachmachen, wann komm' ich bloss dazu???
    Ja, das mit den Bildern von den Kindern ist bei mir das gleiche, irgendwie werden es immer weniger übers Jahr. So einen Fotokalender für mich persönlich habe ich auch schon länger im Hinterkopf.
    Ich wünsch' Dir ein schönes Wochenende!

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  3. Guten Morgen,
    der Kranz ist wunderbar! Da ich heute ohnehin den wilden Wein einkürzen muss, kann ich mich mit so einem Kranz motivieren. Wobei ich dann gaaanz, gaanz viele machen könnte, na ja. Der Fotokalender sieht wunderschön aus.
    Liebe Grüße Sarah

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Astrid
    ein tolles DIY!!!! Muss ich unbedingt nachholen...aber da muss ich erstmal Blätter sammeln und trocken. Die Sonne lacht schon ein wenig, also sollte der auch klar gehen. Von dem Kalender bin ich auch begeistert....bei uns ist das auch so mit den Fotos von den Kids...je kleiner, desto mehr Fotos, je größer um so weniger und man ist froh, wenn man ein brauchbares hat ;-) Naja, ich bin auch nicht gern auf Fotos zu sehen.
    Liebe Grüße von Stine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,
    eine tolle Idee ist der Kranz, gefällt mir seeeehr gut!!
    Und dein Fotokalender........ein Traum!!!
    Ganz liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid,

    die Idee mit dem Fotokalender mit Blogbildern ist ja genial, früher habe ich auch für die Omas zu Weihnachten Kalender mit süßen Enkelfotos verschenkt - als es noch keine Digitalkameras gab ;o)))))
    Der Kranz sieht einfach klasse aus!

    Liebe Grüße,
    Salanda

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid,
    eigentlich habe ich ja gerade ganz andere Dinge zu tun, aber als Dein Post mich in der Blogleiste ansprang, musste ich einfach vorbeischauen!
    Der Kranz ist wunderschön, was für eine schöne Idee, die Blätter weiss anzumalen.
    Und Dein Kalender.......jetzt rattert es natürlich in meinem Kopf und ich gehe gedanklich meine Blogbilder durch.....wobei meine sich in Schönheit mit Deinen sicher nicht messen können....aber ich glaube, ich möchte auch so einen Kalender!
    Danke mal wieder für die tollen Inspirationen!!!
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid!
    ich bin vor kurzem zufällig auf deinen blog gekommen.. ich lieeeebee ihn.. und sehe täglich nach..ob es was neues von dir gibt!
    Die kugeln hab ich auch :-) .. und die idee für einen kranz auch! Aber die weissen blätter machens zu einem kunstwerk!
    ich hab ubrigens von meinem freund einen schneidplotter bekommen! Falls du noch keinen hast.. sehr sehr zu empfehlen. Und bezüglich kreidefarbe hab ich eine günstiges do it yourself alternative gefunden.. will hier aber keinw werbung machen.. wenn du genaueres wissen willst post ich es hier..
    alles liebe weiterhin! Und daumen hoch für soviel kreativität!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Einen Schneideplotter habe ich (noch) nicht aber steht ganz oben auf der Wunschliste...allerdings noch hinter einem neuen Objektiv.
      Also wird das leider nicht so schnell was werden!
      Das mit der Kreidefarbe interessiert mich schon...obwohl ich da sehr skeptisch bin...habe leider noch keine wirklichen Erfahrungsberichte über selbstgemacht im Vergleich zu gekaufter gelesen.
      Vielleicht sollte ich es mal ausprobieren!

      Löschen
    2. Liebe astrid.. hab dir gemailt ! Lg eva

      Löschen
  9. So da bin ich gleich schon wieder, Hallöchen
    die Idee mit dem Kranz und den Blättern würde ich auch gerne machen,
    das sieht super aus und wilden Wein hab ich ja auf der Terasse, freu !
    Den Kalender find ich auch super liebe Astrid.
    hab ein schönes creatives WE, du bastelst bestimmt wieder was tolles :)
    ♥lich liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das tue ich....nächste Woche gibt es schon wieder etwas neues!

      Löschen
  10. Liebe Astrid,
    superschön, dein Kranz. In Natur eher rustikal und in weiß wirkt er ganz anders, richtig edel.
    Und deinen Kalender finde ich toll. Sicher schöner als die meisten, die man so kaufen kann.
    Ich wünsche dir ein schönes Wochenende.
    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    ich habe mir auch schon viele Kränze
    aus den Weinranken gemacht, aber
    sie so schön zu gestalten und zu
    besprühen auf die Idee bin ich gar
    nicht gekommen ;)
    Deinen Kalender hast du so toll und
    liebevoll gestaltet!
    Lieben Gruß
    Lia

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Astrid. Dein Kalender ist wunderbar. Kann man den kaufen auch? Ich bin mir sicher, dass du genug Kunden finden würdest :)
    Der Kranz ist wunderschön. Besonders toll finde ich, dass man seiner Kreativität freien Lauf lassen kann und einfach drauflosbasteln.
    Hab ein schönes Wochenende. LG, Martina

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid, ein schönes kleines DIY! Ich habe auch schon viele Kränze mit den Zweigen unserer Birke gemacht, im letzten Herbst kamen allerdings soviele auf der Wiese an, dass ich einen großen Müllsack voll verschenkt habe. Die Idee mit den Herbstblättern gefällt mir sehr! Einen Kalender zu machen ist eine wunderschöne Sache-aber auch einiges an Arbeit ;) (schöne Arbeit) und was ich so gesehen habe ist deiner richtig gut gelungen!!! Ich mag ja auch total gerne Sprüche und Schriften, also wieder mal ein LIKE von mir!
    Ganz lieben Gruß, lilli (und Glückwunsch zum neuen Laptop!)

    AntwortenLöschen
  14. Super schöne Ideen!!! Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende!
    Ulla

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Astrid,
    der Kranz ist toll - vollkommen aus der Natur und doch sehr elegant durch die Farbe! Die Idee, ein kleines Fläschen als Vase aufzuhängen und mit Hagebutten zu füllen, gefällt mir sehr! Und auch von dem Kalender bin ich begeistert - da hast du dir wirklich viel Mühe gemacht und so hast du passend zu jedem Monat deine Lieblingsfotos parat :-)
    Liebe Grüße,
    Sarah

    AntwortenLöschen
  16. Hallo liebe Astrid, dein Blätterkranz ganz in weiß sieht klasse aus. Sehr schlicht, sprich nicht zu überladen, und edel zugleich. Ach, deine Ideen sind immer wunderbar und die Bebilderung dazu auch. Freue mich jedes Mal über ein DIY von dir, auch wenn ich nicht jedes Mal die Zeit zum Kommentieren habe.
    Bei mir gibt es auch jedes Jahr einen Fotokalender. Jedoch bisher mit Fotos von Ausflügen und Unternehmungen des jeweiligen Monats. Wenn ich mich fototechnisch noch ein wenig verbessere, könnte ich eigentlich auch einmal eine Zusammenstellung einiger Blogbilder als Kalender machen.
    Wünsche dir noch ein schönes Wochenende.
    Liebste Grüße. Christine

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    danke für Deine lieben Worte - ich bin ganz glücklich darüber! Hier der Link zu der Uhr: http://www.maisonsdumonde.com/DE/de/produits/fiche/uhr-descartes-138340.htm. Es gibt sie noch, aber auch viele andere, ähnliche.
    Jetzt freue ich mich noch ein wenig weiter...
    Ein schönes Wochenende!
    Sarah

    AntwortenLöschen
  18. Dein Kranz ist eine sehr schöne Idee. Sehr edel.

    Viele Grüße
    Margrit

    AntwortenLöschen
  19. Wow, der Kranz ist ja toll und dein Kalender ein echter Hingucker. Ich habe bisher immer nur einen Kalender mit dem Tochterkind für die Großeltern und Tanten gemacht. Aber deine Idee ist toll!

    LG Katrin ♡

    AntwortenLöschen
  20. suuuuper idee! danke für die inspiration!
    dein kalender ist wunderschön geworden! hab ich auch immer vor, bin aber immer zu faul ;-(
    herzliche grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  21. Ein toller Kranz und ein super Kalender, der sicher reißenden Absatz in unserem Laden finden würde...

    Drück Dich aus der Ferne
    Ines♥

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Astrid. Wunderschön, dein heutiger Beitrag.
    Ich mache seit 19 Jahren (!) einen Kalender von meiner Tochter für die Großeltern. Da die "Kinder"-Fotos immer spärlicher werden, schmuggle ich inzwischen auch Bildchen vom Rest der Familie mit rein. Ich gestalte übrigens sehr gerne Kalender ... und mit deiner super Idee werde ich für 2015 für mich selbst einen Kalender aus meinen eigenen Fotos machen ... Herzlichen Dank für diese tolle Anregung!
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  23. Guten Morgen liebe Astrid,
    der Kalender ist wunderschön und edel - eben von dir und mit Dingen von dir!
    Hab eine superfeine Woche
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  24. Hallo liebe Astrid,
    der Kranz ist ja niedlich, solche Kugeln habe ich auch noch. Nun weiß ich, wie ich sie neu verdekorieren kann.
    Und so ein Kalender ist immer klasse. Das habe ich letztes Jahr auch gemacht.
    Aber nun werde ich mal Deinen Anbieter ausprobieren.
    Dir einen schönen Tag und ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Uii ein hübsches computerchen. Und was für eine tolle Idee mit den Blättern, sind die denn nicht total empfindlich? Vielleicht probiere ich das mal in den Ferien aus :)
    Liebste grüße,
    Jone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die sind nicht sehr empfindlich. Sie sind ja von vorne und hinten gestrichen, das macht sie sie sicher noch stabiler!

      Löschen
  26. Liebe Astrid,
    wunderschön dein Kranz - da sollte ich fast beim Blätterentsorgen im Garten ein paar übrig lassen...
    und dein eigener Kalender ist eine Wucht - tolle Idee!!! Das Deckblatt ist superschön!

    Liebe Grüße
    Petra

    AntwortenLöschen
  27. Dein Kalender ist der Hammer !!
    und die Idee mit den Zeilen in unterschiedlichen Schriften dazu geniel ;O)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Astrid,

    von dem Kalender bin ich soooooooooooooooooo begeistert ...
    Danke für´s zeigen.

    Herzliche Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  29. Hallo Astrid,
    dein Kranz gefällt mir wahnsinnig gut! Voll schön ist er dir gelungen! Die Idee Weinranken zu nehmen, muss ich mir merken. Blätter habe ich noch nicht so angestrichen, aber ich hatte letztens aus unserem Garten sehr hübsche kleine Zweige mit kleinen Samenhülsen oder wie man dazu sagt und habe die weiß angesprüht. Aber das für einen neuen Kranz zu nutzen, dass schaffe ich in diesem Jahr wohl doch nicht mehr. :-(
    Der Kalender ist richtig chic; liebe ebenfalls schöne Schriften.
    Wünsche dir einen schönen Abend :-)
    LG,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Astrid,
    also dein Kalender sieht wirklich toll aus, sehr viel schöner, als so manche die verkauft werden (weißt schon, wen ich meine ;-)
    Bei mir gibt es schon seit vielen Jahren einen Kalender mit den schönsten Blogfotos für meine Familie. Die sind immer sehr beliebt bei unseren Eltern.
    LG Daniela

    AntwortenLöschen
  31. Sowohl der Fotokalender als auch der Kranz sehen klasse aus! Bin vor allem beeindruckt, weil der Fotokalender so professionell aussieht :)

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid