Erste Herbstdeko

Samstag, 6. September 2014

Hallo ihr Lieben,
heute werdert ihr (für meine Verhältnisse) hier sehr ungewöhnlich Farben sehen!
Aber der nahende Herbst zaubert so tolle Farbtöne,
die auch in unser Zuhause einziehen dürfen!






 Diese Blätter habe ich schon viele Jahre (von Partylite),
die haben nun einige Zeit im Schrank verbracht
und kommen dieses Jahr mal wieder zur Geltung.

 Leider komme ich ja bei diesem Wetter kaum dazu meinen Garten zu genießen, 
daher habe ich mir ein paar meiner Lieblingsgräser in die Vase nach drinnen geholt.

Schon lange wünsche ich mir eine Syphonflasche und nun habe ich Eine!
Fündig geworden bin ich bei Wohnpotpourri.
Durch den tollen Blog von Sabine bin ich auf ihren
Shop gestoßen, wo sie wundervolle Dinge anbietet
 Sie und ihr Mann stöbern auf Flohmärkten, bei Antiquitätenhändlern, 
auf finsteren Dachböden oder in alten Scheunen, 
um schon verloren geglaubten Möbeln und Alltagsgegenständen 
neues Leben einzuhauchen.


Die Flasche hat einen tollen goldfarbenden  Verschluß, der perfekt zu der ersten Herbstdeko passt.

Goldene Kugeln zusammen mit den leuchtenden Früchten der Lampionblume.



Auf dem Blog von Wohnpotpourrie könnt ihr tolle Einblicke
in das liebevoll eingerichtete Haus
von Sabine und ihrer Familie werfen.
Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall!




Einige Physalis-Früchte habe ich zusammen mit Haselnüssen in dieses Bonbonglas gelegt.




 Das Ganze am Abend mit Beleuchtung!



Das ist das was mir die dunklere Jahreszeit versüßt....
Ich liebe es Lampen und Kerzen anzuzünden!

 In die "Lampions" habe ich eine kleine Batterie betriebene Lichterkette gesteckt.



Heute  war ja zur Abwechslung mal ein sonniger Tag (Nachmittag) und ich hoffe, 
dass es auch am Sonntag so bleibt!

♥♥♥
Kommentare on "Erste Herbstdeko"
  1. Sehr schön geworden deine Herbstdeko. Ich habe heute auch die erste Deko ausgepackt.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  2. Oh,Astrid..so schön,ist deine Herbst-Deko geworden.
    Wunderschön,hmm da überlege ich ob wir nicht doch das Treffen bei dir machen sollten.
    Ja die Farben im Herbst sind für unsere Verhältnisse schon krass,aber ich liebe diese Farbenpracht,(zwar nur im Herbst),aber da darf sie schon mal leuchten.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    so fein warm und kuschelig, ich komm auf einen Plausch!
    Hab es wundervoll
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Ich noch mal...ha du hast endlich eine Syphonflasche !!
    Sieht toll aus mit den Gold zu den Kugeln und den Physalis.

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid,

    Deine erste Herbstdeko ist Dir gut gelungen! Ich wehre mich noch ein wenig gegen den Herbst und habe heute noch mal einen Badetag gemacht, aber die ersten Dekoideen für den Herbst habe ich schon.
    Wünsche Dir einen schönen Sonntag,
    liebe Grüße
    Ingrid
    PS - die Syphonflasche ist toll!

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Astrid
    Schön deine Herbstdeke. Mir gefallen die kleinen, länglichen Vitrinen, die auf einander liegen. So schön mit den zwei Farben. Die Lichterkette sieht halt toll aus im orange. Oh ja, Kerzen versüssen mir die kommende, dunklere Zeit enorm!
    Hab's fein.
    Manuela

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Astrid, deine Deko ist Mega schön! Klasse Idee, die Lampionblumen zu beleuchten. Ihre Farbe mag ich total und sie gehört einfach zum Herbst dazu !
    Glg Andy

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Astrid,
    ui, du hast es ja schon so schön herbstlich. Soweit bin ich überhaupt noch nicht! Sehr sehr gemütlich, besonders die 2 länglichen Glasschachteln finde ich wunderbar!
    Herzliche Grüße Maja

    AntwortenLöschen
  9. Hach Astrid....schön sieht´s bei Dir aus!
    Die Lampionblumen find ich auch immer so klasse. Viel Herbstdeko gibt es bei mir noch nicht...fahre heute erstmal für 2 Wochen mit meiner Tochter in die Reha, danach wird dann dekoriert, was das Zeug hält.
    So gemütlich ist es bei Dir.....übrigens gibt es heute bei mir etwas zu gewinnen, was in Deinen "normalen" Farbmodus passt ;-))
    Liebe Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
  10. Guten Morgen liebe Astrid, Deine Herbst-Deko ist wunderschön - gerade auch die Lichterkette aus den Laternchen schafft so schönes warmes Licht. Wir sind noch in Spätsommer-Stimmung, zum einen weil die Temperaturen noch mal auf 25° gekrabbelt sind und weil unser (Sommer-)
    Urlaub unmittelbar bevorsteht. Am Freitag reisen wir nach Schweden :-))) das war unser Nahziel in den vergangenen stressigen Wochen.
    Was ich Dir unbedingt erzählen wollte, ich habe gestern Dein tolles Fimo-Geschenkanhänger-DIY ausprobiert. Es hat soviel Spaß gemacht.
    Zunächst hab ich zwar vergeblich nach dem Perlmutt-Effekt Ausschau gehalten, aber wie es auch bei Kuchen ist - der Backofen hats gebracht.
    Die Ergebnisse waren zwar noch nicht alle ganz so optimal, aber es wird auf jeden Fall noch Wiederholungen geben. Ich danke Dir sehr, dass
    Du diese schöne Idee mit uns geteilt hast. Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag - liebe Grüße von Lene

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid,
    sehr, sehr schön ist deine "Herbst"deko geworden! Auch mir hat die nahende herbstliche Farbenvielfalt ein "etwas mehr an Farbe im Heim" entlockt. Es ist so gemütlich an den länger werdenden Abenden irgendwo kleine Lichter zu haben und die Lampions bieten sich ja regelrecht dazu an ;) Ich finde es auch eigentlich noch garnicht so herbstlich sonder eher spätsommerlich dekoriert, mit allem, was die Natur eben jetzt so hergibt. Nüsse, Gräser, Lampions, Hagebutten ... wahre Schätze die man jetzt "ernten" kann :) Meinen "Dekolike" hast du!
    Hab einen feinen Sonntag!
    LG,Lilli

    AntwortenLöschen
  12. Guten Morgen Astrid,
    bei Dir sieht es ja wirklich schon sehr herbstlich aus! Schön!!! Ich bin noch zu nichts gekommen, mein Kleiner hatte gestern Geburtstag, irgendwie jagt hier immer noch ein Event das nächste…Aber nächste Woche wird es besser, dann kann ich mich mal wieder um die "kreativen Dinge" kümmern. Den Blog schaue ich mir direkt nachher mal an, danke fürs Vorstellen!
    Hab noch einen schönen Sonntag, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid! woooow, kann ich da nur sagen. Ich finde es toll wie du die Natur anhand von Kleinigkeiten aus deinem Garten ins Haus gebracht hast. Das lädt richtig zum verweilen und genießen ein.
    Bei uns ist es innen auch schon herbstlich, wobei dieses Wetter am Wochenende ja noch eher ein bisschen an Spätsommer erinnert.
    Hab noch einen schönen Sonntag.
    Viele liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  14. wunderbar stimmungsvoll heißt du den herbst willkommen... ;-)
    die lampionstiele in kombi mit den goldenen kugeln:sehr sehr edel und schön!
    herzlichste grüße & wünsche an dich ;-)
    amy

    AntwortenLöschen
  15. Ach ist das schön bei Dir! Gerade Gestern habe ich mir aus dem Garten meiner Mutter ein paar Lampionblumen mitgebracht. Einige mit Wurzeln, um Sie bei mir in einen Topf zu pflanzen und Einige, um Sie zu trocknen für meine Deko. Ja, es wird Herbst und der wird sicher golden, Du sorgst schon dafür ;-)!

    Einen schönen Sonntag
    Ines♥

    AntwortenLöschen
  16. Hallo Astrid,
    ja, Sabines Blog mag ich auch sehr. Sie hat ein tolles Haus und den Garten finde ich besonders sehenswert.
    Sehenswert ist auch die alte Flasche, klasse sieht sie aus.
    Ein bisschen Herbstdeko darf ruhig schon einziehen, auch wenn es im Moment wieder so schön draußen ist.
    Dir einen sonnigen Tag und liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Astrid,
    eine sehr schöne und dezente Herbstdeko hast Du geschaffen.
    Und die für Dich ungewöhnlichen Farben sind wunderbar
    eingebunden und stören das gesammt Bild überhaupt nicht. ;-))
    Den Blog von Sabine werde ich mir ansehen.
    Noch einen schönen Sonntag und liebe Grüße, Kerstin

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Astrid,
    sehr stimmig und schön sieht das aus.
    Die Lichterkette Idee finde ich großartig ♥♥♥
    Das verbreitet warmes , herbstliches Licht und eine tolle Stimmung.

    Viele, viele liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  19. SOOOOO gmialtlich;;;;
    WERD JETZT ah ah KERZAL anzünden,,,,
    hob no an feina ABEND::: bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  20. Hallo Astrid,

    Deine Herbstdeko ist wunderbar - sie spiegelt den Herbst in Deinem Haus wieder. Die Idee gold mit einfließen zu lassen gefällt mir sehr. Ja, ich finde es auch schön, wenn am Abend wieder die Kerzen angezündet werden, die Lichterketten leuchten und dann noch eine leckere Tasse Tee auf dem Tisch steht....hmmm. Ganz liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Astrid,

    deine Deko sieht wunderschön aus wie immer. Ich warte noch ein wenig. Ich will eigentlich noch Sommer :-)
    Ich hatte übrigens fest damit gerechnet, dass du nach Hamburg fahren würdest.
    Ich finde deinen Blog nach wie vor sehr professionell und voller schöner Ideen... Wer weiß wofür es gut war ;-)

    Liebe Grüße aus Berlin
    Doreen

    AntwortenLöschen
  22. Hallo Astrid,

    wollte mal ein großes Danke hierlassen für so viele tolle Inspirationen! War vor ca 3 Std auf der Suche nach Ideen für Betondekorationen und bin, frag mich nicht wie, irgendwie hier gelandet und denke seitdem: Beton? Hä, was war das noch....
    Ich habe hier endlich die Anleitung für meinen großen Stern (der schwarze) gesehen, Annie Sloan zum guten Preis entdeckt, kann mir endlich meine Dekobuchstaben vor allem das * &* selber herstellen und werde womöglich morgen gleich in die Großproduktion von Holzschildern einsteigen :) lach....
    Selten so lange auf einem Blog hängen geblieben, schön ist es hier!

    Viele liebe Grüße aus dem hohen Norden, Silvi

    AntwortenLöschen
  23. Hey Astrid!
    Die Flasche passt ganz wunderbar zu deiner Deko, ich mag die Lampions auch sehr!
    Danke für deine lieben Worte über uns!!!
    Lieben Geuß
    Sabine

    AntwortenLöschen
  24. Hi liebe Astrid,
    ich mag mich noch gar nicht mit der Herbstdeko befassen, aber dein Post macht jetzt Lust dazu.
    So schön heimelig sieht es aus wenn alles in so schönem Licht erscheint,
    die Syphonflasche ist ja toll und zusammen mit den goldenen Kugeln ein echter Hingucker.
    Die schwarzen Kissen sind mir noch in´s Auge gestochen, sehen klasse aus.
    Schön das du auf meiner neuen Seite warst :) und auch schon Erfahrung damit hast, in kürze werde ich ein Rezept einstellen.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Astrid,
    tolle Fotos zeigst du uns. Da kriege ja selbst ich schon Herbststimmung.
    Herzliche Grüsse
    die Frau Oldenkott

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Astrid,
    was für ein schöner, herbstlicher Post!! Da bekommt man ja richtig Lust aufs Dekorieren. Tolle Bilder und super Anregungen! Danke dir dafür.
    Ich wünsche dir noch eine schöne Woche.
    Liebe Grüße
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  27. Wow, wie schön! Da kann der Herbst wirklich einziehen. Die beleuchteten Physalis finde ich besonders hübsch. Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid