Kissenparade und Vatertagsmenü

Sonntag, 8. Juni 2014
Hallo ihr Lieben!
Genießt ihr auch dieses wunderbar sonnige Wochenende?
Endlich ist die Freiluftsaison eröffnet und für die Terrasse habe ich neue Kissen genäht, 
die ich euch heute zeigen möchte.



Den Stoff dafür habe ich bei Stoff und Stil bestellt, 
was gar nicht so einfach war, da die nicht nach Österreich liefern!
Aber wir haben ein deutsche Lieferadresse bei Logoix.
Man kann dort (in Freilassing) hinfahren und die Ware abholen,
oder sie sich nachsenden lassen.
Das habe ich nun das erste Mal ausprobiert und das hat super geklappt.
Innerhalb weniger Tage war die Ware bei mir.
Natürlich fallen nochmal Portokosten an...
aber ich hatte mich sooooooooo in die Stoffe verliebt,
dass ich sie unbedingt haben musste!


 Ich habe Meterware und "Print und Stick" bestellt. 
Diese Woche sind erst mal die maritimen Kissen entstanden,
aber da es noch so viel mehr schöne Stoffe gab
 kommen da noch einige dazu!



 Mit passendem Biesenband habe ich die Kissen eingefasst...
obwohl ich mich unterm Nähen wieder gefragt habe warum ich mir das wieder "antue"
....ist nämlich eine ganz schöne Frimmelarbeit.
Aber wenn´s fertig ist weiß ich dann doch wieder warum!
Sieht einfach schicker aus!!!!


Diese Beiden sind also aus dem fertig bedruckten,
 bestickten und eingefassten Stoffen genäht






 Die Sternenkissen sind aus Meterware und mit blauem Biesenband eingefasst.
Ich liebe Sterne...und auf einmal passen auch die (alten) Jeansblauen Kissen wieder dazu!
die Seepferdchen sind vom letzten Jahr aus dem Baumarkt!
(Sind nicht von mir genäht!)






An diesem Sonntag wird hier in Österreich der Vatertag gefeiert 
und unsere Tochter hat sich für ihren Vater ein
VATERTAGSMENÜ ausgedacht und gekocht.


 Mich hat ja schon die tolle Menükarte beeindruckt, wo sie schwarzes Papier mit Kreide angemalt und verrieben hat um den Tafeleffekt zu simulieren!

 Vor dem Essen gab es einen leckeren alkoholfreien Cocktail 
aus verschieden Säften und Bitter Lemon.


 Als Vorspeise einen Zwiebelkuchen und als 
Hauptgericht einen Burgen mit selbst gebackenem Brötchen und
allen Zutaten, die wir uns aussuchen konnten.
(Käse, Speck, Röstzwiebeln, Salat, Tomaten....)


 Zum Nachtisch noch ein leckeres Schokoküchlein mit Vanillesoße!




Nun sind wir rund und satt gefuttert und legen uns in die Sonne

 

Da ich die Pfingstrosen diese Jahr erst angepflanzt habe und sie noch nicht blühen,
gibt es dafür Rittersporn, der umso üppiger blüht!


Kommentare on "Kissenparade und Vatertagsmenü"
  1. Wow,das hat Deine Tochter aber toll hinbekommen...ganz die Mama ;-)
    Die Kissen sind wunderschön....ich hatte mir diese Kissenplatte in dunkelblau mit dem Yacht-Club Motiv auch bestellt, aber das ist bei mir in der Wäsche total schief geworden und ausserdem hat es megamässig Farbe verloren. Bei Dir scheint das nicht so zu sein, zum glück!
    Ansonsten bin ich mit den Stoff und Stil Produkten immer sehr zufrieden und auch die Auswahl ist toll, oder?
    Bei uns hat es gerade stundenlang gewittert und geschüttet, aber jetzt kommt die Sonne wieder raus und ich bin dann mal wieder im Garten!
    ganz liebe und sonnige Grüße
    Smilla

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe den Stoff noch nicht gewaschen und hoffe, dass er so schön bleibt. Werde dann aber nur ganz vorsichtig waschen damit es mir nicht so ergeht wie dir. Danke für die "Warnung" Die haben eine traumhafte Auswahl und ich habe richtig zugeschlagen....die Preise sind auch okay!

      Löschen
  2. Hallo Astrid,
    deine Kissen sehen soooooo toll aus! Ich liebe maritime Designs (nicht nur, weil ich von der Nordsee komme) :) Die Stoffe sind echt chic und machen sich mit der hübschen Deko echt gut auf eurer Terrasse! Ein Traum!
    Bei diesem tollen Menü läuft einem ja das Wasser im Munde zusammen. Eure Tochter hat sich da echt was leckeres ausgedacht und die Karte ist ganz toll geworden! Das war bestimmt eine sehr schöne Überraschung für euren Mann im Hause! :)

    Genießt die Sonne noch und ich wünsche euch noch schöne Pfingsten!

    Herzliche Grüße,
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Astrid,
    das sind ganz tolle Kissen. Die Frimmelei hat sich sowas von gelohnt! Die Stoffe sind ganz toll. Jetzt muss ich aber doch noch mal fragen, der Stoff mit dem Schriftzug, den gibt es auch schon so fertig zu kaufen bei besagtem Stofflieferanten?
    Ich wünsche dir noch ein schönes Pfingstfest. Liebe Grüße Annisa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. die Motive kannst du hier (http://www.stoffundstil.de/Katalog/Bolig.aspx?group_id=11331&articleid=33498)
      so fix und fertig kaufen...nur eine Rückseite brauchst du noch dazu!

      Löschen
  4. Hallo Astrid,
    ich liebe Deine Kissen!!!!!! Wunderschön!!!!
    Überhaupt sind die Bilder KNATTERGEIL, lach
    Respekt für Eure Tochter sie hat sich wirklich viel Mühe gegeben wie man sieht.
    Herzliche Grüße
    Danii

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Astrid
    Die Kissen sind ja eine Wucht! Genau mein Ding! Ich bin zur Zeit auch auf der maritimen Welle ;-). Und traumhafte Bilder!
    Liebe Grüsse
    Karin

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Astrid,
    Deine Kissenparade ist super und Dein Essen sieht so lecker aus.
    Ein schönes Restpfingstwochenende und alles Liebe,
    Olga

    AntwortenLöschen
  7. Hi, dein Kissenbezug gefällt mir total guadt mach weiter so liebe Grüße Resi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Astrid,was für ein Talent doch deine Tochter hat,sag ihr liebe Grüße,ich bin total begeistert von ihren Ideen und Kochkünsten.
    Meine Güte sind die Kissen schön..ich bin total begeistert so schöne Stoffe,und deine Näharbeiten können sich sehen lassen,super schön.
    Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    die Kissen sind total toll geworden....
    Ich habe auch gerade eine liebe Freundin, die leidenschaftlich gerne näht beauftragt mir neue Kissenhüllen für die Gartenstühle zu nähen.
    Ausgesucht habe ich mir auch einen tollen Stoff bei Stoff & Stil,der aber leider momentan noch nicht lieferbar ist...
    Aber, gut Ding will Weile haben...ich werde berichten!!
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
  10. Ahhhhh, ohhhh... sprachlos!
    Die Kissen sind wuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuuunderschön!
    Ich würde gleich Alles genauso nehmen wollen.
    Habe noch nie versucht so eine Einfassung dranzunähen, aber das muß ich wohl unbedingt mal probieren!
    Die Stoffe sind ein Traum!
    Dein Garten ein Highlight, genau wie das geniale Essen zum Vatertag.
    Ich freu mich für Euch, dass Ihr es so schön habt!

    GLG Ines♥

    AntwortenLöschen
  11. Liebe Astrid, die Kissen sehen wirklich toll aus ! Schön das es mit der Stofflieferung geklappt hat. Die haben echt tolle Sachen. Hab ich schon mal erwähnt, das ich zur Filiale zur 15 Minuten Fahrtzeit habe ? Total klasse, aber schlecht für das Portmonnaie.
    Das Vatertagsmenü ist auch richtig klasse und die Kreativität hat Deiner Tochter jawohl von Dir:) LG Sabrina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. nur 15 Minuten Fahrzeit, das ist ja ein Traum (oder Fluch ;-)). Ach wie ich dich beneide....zu mir ist es eine halbe Weltreise.

      Löschen
  12. Hallo Astrid ,

    deine Kissen sind DER Knaller, die Arbeit mit der Biese hat sich allemal gelohnt!
    Total klasse sehen die aus, ich kann verstehen, dass du dich stantepede verliebt hast ...
    Und das Menü - ein tolle Idee, fantastisch umgesetzt, da hat der Papa sich bestimmt gefreut, oder?

    Liebe Grüße ... Frauke

    AntwortenLöschen
  13. Hallo Astrid,
    Sind richtig toll die Kissen, mit was hast du die Print und Stick-Motive gefüllt? Gibt es Kissen in 35 x 60?
    Liebe Feiertagsgrüße,
    Stiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das ist eine berechtigte Frage! Ich nehme ja immer Kissenfüllungen von IKEA in 50x50, Für die schmalen Kissen öffne ich diese und nehme etwas Füllung hinaus und nähe sie dann auf 30-35cm Höhe wieder zusammen. Als ich die in mein fertiges Kissen stecken wollte und das nicht gepasst hat war ich kurz ratlos aber dann habe ich einfach Füllungsreste dazu gestopft. evtl. nähe ich mir nochmal ein passendes Innlet. Mir war die Größe vorher gar nicht aufgefallen....habe nur das schöne Motiv gesehen. Man könnte auch seitlich noch etwas abschneiden...fand ich aber zu schade!

      Löschen
    2. Danke :-)
      Die Kornblumen sind übrigens auch wunderschön....

      Löschen
  14. Liebe Astrid,
    oh, wie schön dein Sommer ist!!! Die Polster sind wundervoll geworden und danke für den Tipp mit Freilassing! Fantastische Bilder, fantastisches Essen, ich schwelge in deinem Post von oben nach unten und wieder hinauf!
    Hab sonnige Tage
    Elisabeth

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Astrid,
    ich bin eine deiner vielen stillen Leserinnen. Deine Kissen sind echt toll, doch ich bin eher über deine Gartenmöbel, Tisch und Bänke, gestolpert.
    Handelt es sich um DIY Möbel oder würdest du mir verraten, wo man diese erwerben kann?

    Sonnige Pfingstgrüße aus Hamburg
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anja, das sind echte "Designerstücke".
      die hat mein Mann aus Holz, dass wir nach dem Hausbau übrig hatten selbst gebaut und ich habe sie weiß lasiert,
      damit das verwitterte holz darunter noch ein wenig raus schaut.

      Löschen
    2. Danke für die superschnelle Antwort und ein dickes Lob für deinen Mann.
      Also mache ich mich jetzt mal auf die Suche nach passendem Material und Mann (meiner ist leider nicht handwerklich begabt!😉).

      Liebe Grüße
      Anja

      Löschen
  16. Liebe Astrid
    Diese Stoffe sind wirklich total schön! Ich bin froh, dass ich auch von anderen höre, dass da ab und zu mal eine " verrückte " Bestellung gemacht wird.
    Ich sehe aber.....im Bloggerland wird Frau super verstanden. Du hast recht...denn mit diesem Dingsbum Band, sehen die Kissen schick aus.
    Lieber Gruss
    Manuela

    AntwortenLöschen
  17. Die Stoffe sehen klasse aus aber auch was du daraus genäht hast. Sehr schön geworden deine neuen Kissen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  18. Oh Astrid,
    da habt ihr ja ein wundervolles Menü gezaubert.
    Ich gucke ausserdem immer sooo gerne Bilder deines Gartens und der Terrasse.
    Die Kornblümchen in der Vase finde ich so schön, da wir doch z.Zt. auch so auf blau stehen, nicht?
    Und die Kissen sind traumhaft schön geworden! Die ganz Arbiet hat sich in der Tat gelohnt!!!
    Viel Freude beim Bankerl sitzen und geniessen.
    Ui...und dein Rittersporn blüht schon so schön, meiner ist leider noch nicht so weit...
    GLG und bis bald,....alles Liebe
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  19. Hallo liebe Astrid,
    deine Kissen sind wie immer ein Traum. So schööööööön maritim.....
    Deinen Garten finde ich so wieso immer wieder einfach nur schöööööön...
    Jaaha ich wiederhole mich :-) :-)

    Und das Menü deiner Tochter kann sich auch sehen bzw.essen lassen...SO eine nette Geste.
    Das ist viel mehr Wert , für mich , als viele teure Geschenke.

    Genießt den Pfingstmontag!!!!

    Viele Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
  20. HAAAALÖLEEEE
    mei de san sooooo super gworden,,, bin gaaanz begeistert,,,
    und mit BIESEN,, mei des glab i da ,, das des ah FUMMLEREI war
    aber des hot sich auf alle FÄLLE glohnt,,,,
    passen super zam;;;
    UND DANKE für den TIP mit der LIEFERADRESSE;;;;
    I HOB ma des ah scho des Öfteren denkt,,, MIST,,, nit zu de ÖSIS,,,,
    mei und des MENÜÜÜÜÜÜ..
    do bekomm i ja in da FRUAH scho wieda an HUNGA,,,,
    wünsch EICH no an gaaaanz feina TOG,,,,
    und DANKE für de liabe NACHRICHT,, vom letzten mal
    BUSSALE bis bald de BIRGIT

    AntwortenLöschen
  21. Liebe Astrid,
    ein Stoff der so eine weite Reise macht, der muss schon was besonderes sein ;) und die Kissen die du daraus gezaubert hast sind so schön geworden, dass ich jetzt hier mit einer langen Nase sitze und genau DIE auch haben will (lach). Ist doch mein Terrassenmotto dieses Jahr "beachlook" (inspiriert durch dich!!!!) aber es hapert noch an der Tischdeko und den Kissen ... Nähen kann ich ja nicht, aber die Idee deiner Holzschilder habe ich gestern mal umgesetzt (Bilder folgen demnächst bei mir).
    Deine Tochter hat ein SUPER Menü gezaubert und so eine tolle Menükarte (ich dachte wirklich es ist eine Tafel). Kompliment!!!
    Hab einen feinen Tag!
    Lieben Gruß, Lilli

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Astrid,

    die Kissen sind der Hammer, wow so schön, in die könnte ich mich auch gleich verlieben.

    Mir geht es auch oft so , dass ich mir was zu einer Freundin in Deutschland schicken lassen muss, hat den Vorteil, dass wir uns dann sehen und auch wieder quatschen können, wenn ich zum Abholen komme *hihi* Das Nützliche mit dem Praktischen verbinden oder zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen ;o))

    Auch deine restlichen Bilder sind wieder ein Hingucker, einfach nur schön.

    Ich wünsch dir einen schönen Montag

    GLG Mela

    AntwortenLöschen
  23. Liebe Astrid,
    wow, die Kissen sind einfach klasse.
    Ich habe es mir leichter gemacht, und welche mit Druck bei Ebay bestellt. Bin gespannt, wie sie aussehen.
    Aber Deine sehen einfach super toll aus.
    Und das Menue finde ich richtig süß von Deiner Tochter.
    Nun schnappe ich mir meine Blechhäuschen und wandere wieder in den Garten, ich will sie etwas weißeln...bin mal gespannt.
    Ganz liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  24. Liebe Astrid
    Wow, die Kissen sind der Knaller. Da unsere ganze Familie sehr nautisch ist (meine Schwiegereltern sind Mitglieder im Thunersee Yacht Club) muss ich sofort mal in dem Shop vorbei schauen.
    Deine Fotos sind ganz toll.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  25. ...sehen komplett aus wie gekauft - dickes, großes Kompliment
    Love
    Gabi

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Astrid,
    die sind ja echt toll geworden. Ich muss mir jetzt sowieso mal noch eine Stunde freinehmen, um all' Deine letzten posts richtig anzuschauen - die Stoffrosen - einfach sooooo schön! Und echt, ist das so, dass die Pfingstrosen im Pflanzjahr noch nicht blühen? Ich sitze nämlich jeden Tag davor und warte auf die erste Knospe :o)))

    Mil besitos, Christl

    AntwortenLöschen
  27. Wow, die Kissen sind toll geworden und das passt ja auch wirklich perfekt zu den Möbeln <3

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid