DIY Weihnachtsdeko

Sonntag, 24. November 2013
Hallo ihr Lieben!
Seid ihr auch im Weihnachtsdeko-Countdown?
Auf einmal wird mir die Zeit so knapp und ich habe noch so viele Ideen.
Den ganzen Sonntag habe ich heute mit hin und her räumen verbracht.
Lichterketten angebracht und noch einiges an Deko fertig gebastelt.


Uns so kommen hier noch 2 schnelle DIY!

Das Erste soll eigentlich für draußen sein, 
aber da es seit gestern in Strömen regnet
habe ich es erstmal drinnen fotografiert!
(gesehen....natürlich bei Pinterest)


 Man benötigt nur 2 Holzblöcke, 
ein kleines Brett und Styroporkugeln
angepasst in der Größe zu den Hölzern.


 Die Styroporkugeln habe ich "verputzt", da mir die rohe Optik nicht gefallen hat.
Vielleicht würde anstreichen auch reichen!


 Die 3 "Figuren" in meinen Lieblingsfarben mit Acrylfarben gestrichen
und etwas mit Schleifpapier an den Kanten abgeschliffen.


 Mit der Heißklebepistole zusammen geklebt und mit Schnur umwickelt.
In den nächsten Tagen zeige ich es euch dann fertig dekoriert draußen!


Das 2. DIY ist in wenigen Sekunden fertig und bedarf eigentlich keiner Anleitung!


 Draht um einen Styroporkegel gewickelt und fertig!


 Das entzückende Bambi gab es bei NANU-NANA und es hat dringend ein neues Zuhause gesucht!



 Nun kommen noch ein paar Bilder von der Deko auf unserem alten Schrank 
und im Bereich des Esstisches.


 Ich habe auch noch mehr Fotos im Wohnzimmer und Treppenhaus gemacht
(wieder alle mit Stativ, wegen dieser mauen Lichtverhältnisse)
aber daraus mache ich einen 2. Post, sonst sprengt es hier den Rahmen!


 Ich liebe Engelsflügel und habe sie im ganzen Haus verteilt!


 Auch ein Weihnachtsmann findet sich in unserem Haus, 
obwohl ja in Österreich das Christkind kommt und der alte Mann etwas verpönt ist!
Aber ich habe ja den größten Teil meines Lebens in Deutschland 
verbracht und der gehört für mich zu Weihnachten einfach dazu!


 Auch diese Wimpelkette habe ich mir noch schnell gebastelt, 
nachdem ich sie am Freitag bei der Link party von  art.of.66
gesehen habe und am Gewinnspiel teilnehmen wollte, 
welches aber schon letztes Jahr war....
peinlich...hatte ich glatt überlesen!
Wie das geht seht ihr dann hier




Nun schaue ich mal, ob die "Anderen" auch den halben Sonntag mit dekorieren verbracht haben
oder was sich sonst so tut in der "Bloggerwelt"

Kommentare on "DIY Weihnachtsdeko"
  1. Wunderschön liebe Astrid,
    deine Deko gefällt mir auch sehr gut.
    Ein schnelles DIY ist immer gut!
    Man hat ja kaum Zeit und nimmt sich trotzdem immer viel vor.
    Liebe grüße andrea.

    AntwortenLöschen
  2. Ach herrje Astrid, du beschämst mich aber total, denn ich habe noch nichts......deutlicher: NIX! in weihnachtlicher Richtung unternommen, weder draußen noch drinnen. Aber ich muss so langsam mal in die Puschen kommen, da bieten sich so fixe DIY ja förmlich an und wie ich sehe, hast DU auch immer Gips im Haus (Aufklärung dazu gibts in meinem nächsten Post ;o)......das Drahtbäumchen finde ich echt süß, mach ich bestimmt nach.....falls ich was im haushalt finde, was irgendwie kegelförmig ist, denn sowas hab' ich auch nicht daheim und mal eben schnell kaufen, ist bei mir immer so'ne Sache......komm ja nich' aus der Bude und so langsam bin ich es leid, wegen 1-2 Teilen extra irgendwo zu bestellen. Immerhin läppern sich die Versandkosten dann och.
    Bei dir schaut es aber schon richtig weihnachtlich aus.........und ich geh mal lieber in meine Schämecke und denke mal ganz doll über die Kisten im Keller nach, wo noch alles fein säuberlich verstaut ist ;o)
    Mach dir den Abend fein gemütlich......alles Liebe....
    Kim

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Astrid :)

    Du warst ja richtig fleißig am basteln - wow - überall schon so weihnachtlich, sehr schön :)
    Der Schrank gefällt mir auch sehr, dann noch so hübsch dekoriert - eine Pracht.

    Lieben Gruß und noch einen schönen Abend
    Björn :)

    AntwortenLöschen
  4. Tina/Bellazitronella24. November 2013 um 18:47

    Boah Astrid.
    Das ist so toll geworden.EINFACH ALLES.
    So schön weihnachtlich....
    Wahnsinn!!
    Ja man nimmt sich soviel vor und schafft dann leider nie alles. Es gäbe so viele tolle Ideen.

    Deine Tina

    AntwortenLöschen
  5. Nein,ich habe heute zu Hause nicht dekoriert,aber ganz ohne gehts halt auch nicht,ich habe auf unserer Station einen Sternenhimmel gemacht,und unser Dienstzimmer dekoriert.Bah das war ganz schön anstrengend,weil so ein Gang im KH,der hat eine Länge,aber es sieht wunderschön aus.Da hat mich doch glatt ein Patient gefragt,ob man mich buchen kann,anfangs war ich etwa sauer,weil ich dachte,spinnt der?nein er hat es ehrlich gemeint,für seine Anwaltskanzlei wollte er mich buchen das ich dort dekoriere.
    So nun zu deiner Deko,mah du hast aber viel dekoriert,ich habe heuer bewußt weniger gemacht.Aber wie man sieht macht es dir mächtig Spaß.Lg.Edith.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Edith! Viel...dabei habe ich mich extra zurück gehalten! Obwohl ich eigentlich der Meinung bin, dass es Weihnachten ruhig etwas mehr sein darf!

      Löschen
  6. Uiiii! So viele schöne Weihnachsdekorationen! Herrlich! Ich bin auch grad am Dekorieren und Schmücken. Josef und Maria mit Kindlein finde ich echt genial! Tolle Idee!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  7. Ach wie schön! Da kommt man wenigstens so richtig in Weihnachtsstimmung! Irgendwann werde ich mir jahreszeitengemäß auch mal die Wohnung so hübsch schmücken.
    Die minimalistische Jesusfamilie finde ich auch prima! Wirklich simpel, aber definitiv mit Wiedererkennungswert :)

    Liebe Grüße
    Marie

    AntwortenLöschen
  8. danke für deine tollen diy´s die drahtbäuchen sind so toll! du hast alles schön so herrlich dekoriert,ich hänge ein bisschen....bei dir sieht es sehr gemütlich aus.liebste grüße renate

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Astrid,
    Schön sieht dabei Dir aus.
    Besonders die vielen kleinen Flügel finde ich klasse.
    Weihnachten muss es einfach etwas mehr sein, obwohl ich es dieses Jahr deutlich reduziert habe.
    Aber einen kleinen Weihnachtsmann habe ich auch! kannst Du morgen sehen.
    Hab einen schönen Abend und liebe Grüße fürDich,
    Nicole

    AntwortenLöschen
  10. Wau da war aber jemand fleissig. Richtig schön geworden deine Weihnachtsdeko. Die Deko auf dem braunen Kasten gefällt mir besonders gut und die Girlande mit den Perlen und Engelsflügel ist richtig toll.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die neue Woche.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  11. Astrid, du wirst mir unheimlich... die Krippenfiguren will ich auch machen (hab sie auch bei Pinterest gesehen, Holz liegt schon hier und mit dem Kegel und dem Draht habe ich auch gearbeitet, etwas anders als du, aber dein Drahtbäumchen gefällt mir auch sehr gut. Wie eigentlich alles! Sieht sehr, sehr gemütlich aus! Sterne und Bäume sind dieses Jahr auch mein vorherrschendes Thema.
    Hab einen feinen Wochenanfang!
    liebe Grüße, Lilli

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Astrid,
    wow, schon alles schön!! Da hänge ich aber hinterher, starte erst im Laufe der nächsten Woche. Die Figuren sind total klasse - ich habe in dem Stil vor zwei Jahren mal drei Engel gemacht - zeige ich dann bald auf dem Blog - auch der Drahtbaum - super Idee!! Mag ich sehr.
    Sehr gemütlich sieht es bei Euch aus.
    Schöne Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Astrid,
    ...einfach wieder nur genial! Toll!!!
    LG Caty

    AntwortenLöschen
  14. Guten Morgen Astrid,
    soo toll! Nach Engelsflügeln such ich schon lange, sieht so schön bei dir aus!Engel und Drahtbaum sind auch super, und die Wimpelkette mach ich Dir nach! :-) Super für unsere ca. 1000 Türen!!!
    Ich wünsch Dir einen guten Wochenstart, liebe Grüße, Diana

    AntwortenLöschen
  15. Guten Morgen Astrid,
    wunderschöne Deko!!! Das draht Baumchen steht demnächst auch bei mir ;). Super Idee und sieht sooo toll aus. Danke!
    Meine Deko hat bis jetzt nur den weg vom Speicher runter gefunden :(. Aber diese woche nehme ich es in Angriff.
    Wünsche einen angenehmen Wochenstart.
    Liebe Grüße
    Olja

    AntwortenLöschen
  16. Liebe Astrid,
    tolle Bilder und tolle Basteleien. Gefällt mir alles sehr gut. Liebe Grüße von Annett

    AntwortenLöschen
  17. Liebe Astrid,
    was für tolle Ideen! Vielen lieben Dank dafür
    hab eine schöne Woche
    herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  18. Cool, ist die Holz-Kugel-Konstellation eine Krippe? Das finde ich ja richtig originell! Auch die Drahttanne finde ich super, die werde ich auf jeden Fall nachmachen! Liebe Grüße, Maral von "Mach mal"

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es sind nur Maria und Josef mit Kind! Eine Krippe ist mir dann doch zuviel!
      Dieses wird bald draußen dekoriert....aber ganz schlicht. Bald mehr...hier in diesem Theater!

      Löschen
  19. Liebe Astrid,
    die besten Tipps für eine außergewöhnliche Weihnachtsdeko hole ich mir
    natürlich bei Dir ;-) Die Engelflügel mit den Perlen -> traumhaft ..und auch die kleinen Tannenbäume
    in den Jutesäcken und, und, und - besser geht's nicht. Ich bin auch wieder mega spät dran und dachte eigentlich
    diese Jahr wird alles anders. Aber.... man wird immer vom Gegenteil überzeugt...
    Liebe Grüße sendet Dir
    ,Heike

    AntwortenLöschen
  20. Wundervolle Deko, liebe Astrid!
    Da kann Weihnachten ja kommen.

    GLG Ines

    AntwortenLöschen
  21. Bei dir sieht es aber richtig weihnachtlich und gemütlich aus! Maria + Josef mit Jesuskind - eine tolle Umsetzung, schlicht aber stilvoll. Auch die Idee mit dem Drahttannenbaum ist witzig.
    Lg Kleefalter

    AntwortenLöschen
  22. Liebe Astrid, mich hauts grad mal wieder nieder! Maria und Josef, das ist so wunderschön, ich fass es grad nicht. Das überhaupt die allerschönste Version die ich seit Jahren gesehen habe. Toll!
    1000 Komplimente für Deine Kreativität und vor allem auch für Deinen guten Geschmack!
    GGLG Bine

    AntwortenLöschen
  23. Hallo Astrid,

    wow toll deine zwei DIY's , Maria und Josef total modern und nicht immer wie wir es ja kennen als alte Holzschnitzfiguren ;o)))) Die Bäumchen sind auch toll. Deine Deko sieht super aus, Also ich glaube über Weihnachtsmann oder Christkind lässt sich streiten, weil ja es kommt das Christkind, aber zur Deko stehen überall Weihnachtsmänner, mir gefällt deiner gut, weil der hat tolle Farben in seinen Klamotten. Auch wenn es die Farbe des Advents ist, es muss nicht immer alles Knallrot sein ;o)))))


    Ich wünsch dir einen schönen Tag

    LG Mela

    AntwortenLöschen
  24. Ohhhh, sieht das schon schön heimelig und weihnachtlich bei Dir aus. Tolle Ideen hast Du mal wieder. Mir gefällt Deine weiße Tanne im Leinensack und die Drahtbäumchen sind super. Also, dann kann der erste Advent wohl kommen. Du bist startklar für die schönste Zeit :o)

    Ganz liebe Grüße

    Nicole

    AntwortenLöschen
  25. Hej liebe Astrid,

    wunderschön Deine Deko, genau mein Ding!!! Wie alles was Du machst...
    Einfach toll!

    LG TINA

    AntwortenLöschen
  26. Zu schön schaut deine Weihnachtsdeko aus. :-) GLG Yvonne

    AntwortenLöschen
  27. Hallo Astrid, wie schön es bei dir aussieht!! Und Maria und Josef sind der Hit. Vielleicht werde ich das auch mal versuchen, angepasst auf meine Farben könnte ich mir das gut vorstellen. Vielen Dank für's Zeigen.
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Astrid,
    deine DIY sind ja mal wieder umwerfend toll.
    Ich habs nicht so mit Maria und Josef, aber deine würde ich mir auch glatt hinstellen.
    Der Drahtbaum gefällt mir besonders, deshalb habe ich mir diese Idee gleich mal im Langzeitgedächtnis abgespeichert.

    Ich muss auch langsam mal weihnachtlich dekorieren....

    Liebe Grüße,
    Simone

    AntwortenLöschen
  29. woher hast du nur immer deine Ideen??????LG aus Wien

    AntwortenLöschen
  30. bei deiner heiligen familie denke ich jedesmal:
    Mönsch hat die Maria da ne dicke Handtasche im Arm.

    Aber eine gelungene Idee, ich klaue weiterhin bei dir Ideen, danke dafür

    AntwortenLöschen
  31. Wow, liebe Astrid. ich bin echt begeistert! Ich werde mich davon definitiv inspirieren lassen oder die die eine oder andere Idee klauen. Momentan ist meine Wohnung noch im Style von Lumina Swiss.. Das hat mit Weihnachten herzlich wenig zu tun. Ich freu mich jetzt schon auf die Bastelei! Mach weiter so!

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid