Schultafel und Fimo-Anhänger

Sonntag, 21. Oktober 2012
Um Platz zu schaffen und weil sie wirklich nicht mehr schön war haben wir die alte Schultafel meiner Tochter aus ihrem Zimmer entfernt, da sie ja jetzt auch den
Schrank mit Tafelbereich hat.



Aber zum Wegwerfen war es sie mir dann doch wieder zu schade. Also habe ich den Rahmen weiß gestrichen und shabby gemacht. Nun steht sie vorm Haus und heißt die Besucher willkommen.
 
 
 
Die Nähmaschiene ist auch vors Haus gewandert und wird nun mit Deko bestückt.

Hier habe ich kleine weiße Eimer mit Hauswurzen bepflanzt und noch meine selbst gemachten Fimo-Anhänger angebracht.
 
 
 
 
 
Kommentare on "Schultafel und Fimo-Anhänger"
  1. Liebe Astrid,
    vielen Dank für Deinen Besuch bei mir und die lieben Worte.
    Dein Eingangsbereich gefällt mir richtig gut. So einen Nähmaschinentisch such ich auch schon lange. Du hast toll dekoriert und die Tafel heißt alles Besucher willkommen. Herzlich Willkommen wird sich sicher auch jeder bei Dir fühlen. Tolle Idee!

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Das mit der Tafel an der Eingangstuer sieht echt spitze aus!
    Das werde ich bei unserem neuen Haus auch so machen :)

    Liebe Gruesse
    Katti

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

Auto Post Signature

Auto Post  Signature