Nachtschränke und Flohmarktfunde

Sonntag, 7. Oktober 2012
In den letzten Tagen habe ich das gute Wetter ausgenutzt und einige Möbel weiß gespritzt (dazu in den nächsten Tagen ein Erfahrungsbericht!) und im Shabbylook gestaltet.

Hier erstmal die Nachtkonsolen, die nun endlich Einzug ins Schlafzimmer halten können.



Und dann noch ein paar Flohmarktfunde, die zum Teil gleich umgestaltet wurden!

 diese kleine Kanne passt perfekt zu der alten Schale
 So einen alten silbernen Leuchter wollte ich schon immer haben, wird sicher bald einen tollen Platz finden.
Diese Kerzenhalter (in Fischform!) warten auf ihre Verwendung in der Weihnachtsdeko.

 Von der Uhr brauche ich nur die Kuppel und den Boden habe ich gleich weiß gesprüht. Darunter kommt dann nette Deko. Hier erstmal eine Spardose1
Ein einfacher Holzbaum mit Perlen ist doch auch gleich viel edler in weiß. Die Tannenbäume dahinter sind auch vom Flohmarkt... Weihnachten lässt schon grüßen!


1 Kommentar on "Nachtschränke und Flohmarktfunde"
  1. Guten morgen :-))) ...ui sind die nachtkasterln schön geworden hoffe du zeigst sie uns dann auch am richtigem platzerl ....ich suche auch schon lange zwei für mein Schlafzimmer hab nur eines :-( .....das Uhrengehäuse Super Idee auf das were ich nicht gekommen ....mach witer so deine Ideen verwirklichen :-))))) schöne Woche mit an lieben Wiener Gruß Karin :-))))

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für deinen Kommentar. Es bedeutet mir wirklich viel, dass du dir die Zeit genommen hast, um mir etwas zu schreiben!
♥ Astrid

Auto Post Signature

Auto Post  Signature